Beiträge von Kjarahund

    Cool ds,dann schau ich mal dort.


    Und sorry an Euch alle,wenn ich soviel frage,aber es ist alles so neuuuuuuuu.


    Auch ist das Forum so super,wollte schon öfter wieder aufgeben,aber hier bekommt man immer super Tips und man wird wieder aufgebaut.


    DANKE EUCH DAFÜR


    Liebe Grüße Betty und Kjara

    innereien portionen niemals alles auf einmal geben lieber die wochenration auf mehrere tage verteilen, bei zu viel innerei kann es Durchfall geben

    Gibt man nur ein Teil Innereien oder kann man die mischen(gibt ja mehrere)?

    innereien portionen niemals alles auf einmal geben lieber die wochenration auf mehrere tage verteilen, bei zu viel innerei kann es Durchfall geben

    na toll,dass zitieren muss ich noch üben,lach

    Ich hab jetzt erstmal bei Wolfsmenue bestellt,kann ich Samstag selber abholen,ist ja fast um die Ecke.
    Haben bei uns auch im Dorf einen Laden,aber da mögen Katz und Hund das Fleisch nicht von.
    Das zweite Mal haben wir bei der Futterquelle in Bochum das Fleisch geholt,dass war ok.
    Da wir aber noch am Anfang sind,wussten wir nicht genau was und haben mal gemischt,aber steht sie nicht mehr so drauf.


    Kann man hier im Forum sein Fleisch eigentlich abgeben,an jemanden,deren Tiere das fressen?Wegschmeißen wollte ich es nämlich nicht.

    Bin nach dem Natural Dog Food Buch gegangen,hab gerechnet wie beschrieben


    Meine Kjara(Hund) wiegt 14,4 Kilo,ist ein bissel dünn und ich habe hoch gestuft auf 300 Gramm am Tag insgesamt,alles komplett.


    Pro Woche - 2100 Gramm mit allem drum und ran
    Dann 80% tierische Gesamtportion gerechnet - 1680 Gramm
    Knochen von 2100 Gramm Gesamtfuttermenge - 210 Gramm
    Gesamtfleischmenge - 1470 Gramm
    Innereien - 147 Gramm
    Muskelfleisch - 1323 Gramm
    Pflanzliche Gesamtportion - 420 Gramm
    davon 126 Gramm Obst,der Rest 294(wat für krumme Zahlen,lach)Gemüse
    davon Salat 147 Gramm


    Wenn ich alles zusammen rechne,komme ich auf 2100 Gramm die Woche
    Ist das alles so richtig oder hab ich irgendwas falsch gemacht?
    Bin von 2% ausgegangen


    Wenn das so richtig ist,bleibt mir nur die Frage,wie setze ich was zusammen,weis überhaupt nicht,was an Fleisch zusammen darf usw,bin von dem Buch völlig erschlagen und ehrlich gesagt etwas überfordert.Auch bin ich bei den Zusätzen überfordert,da stehen alle möglichen Sachen,auch Nüsse,Honig usw.
    Bitte seid so lieb und helft mir ein bissel,was die Maus brauch und was nicht.
    Zur Zeit füttern wir die Maus so sporadisch mit Fleisch Gemüse usw


    Liebe Grüße Betty und Kjara

    Hast du mal probiert das Gemüse mit einem Löffel Buttermilch oder Joghurt zu pürieren?

    Nein habe ich nicht.Ich wüsste gar nicht,ob sie es dann fressen würde.Ich hab ich vorhin zum Abendbrot Joghurt mit Eigelb und Obstgemisch(Banane in Pfirsich und Apfel)von Herrn H...
    Hat sie ein bisschen geschlabbert und das wars.
    Wenn man das ausprobiert und sie mag es,kann man das mit allen Gemüse/Obstsorten machen und dann auch einfrieren oder immer frisch?

    Was passiert denn wenn Du frische Karotten pürierst und dann einfrierst vorm füttern? Meinem empfinden nach schmeckt es dann süsser. Zucchini sind sehr Geschmacksneutral, die könnte man ja als zweites dazu mischen. Vllt gewöhnt man sie so daran?

    Möhren mag sie ja,aber nichts anderes.Und nur Möhren auf Dauer ist doch ungesund.
    Heute morgen hab ich ihr aus dem Gläschen von Herrn H... Frühkarotten und Kürbis gemischt zum Fleisch,dass hat sie gegessen.

    Danke für die Antwort.
    Ich wollte nur ein paar Sorten Obst/Gemüse geben,nicht die Babyabteilung rauf und runter,lach.
    Habe vor die Gläschen nach und nach mit dem Gemüse/Obst(frisch)zu mischen,vielleicht gewöhnt sie sich so dran.Hoffe dann,irgendwann nimmt sie nur Gemüse/Obst pur.Unser Hund ist ne Mäkelfurt.

    Hallo,


    bin noch relativ neu im Forum und weis nicht,wo ich genau suchen muss.


    Es gibt doch bestimmt hier im Forum schon einen Thread,wo eine Auflistung von Onlineshops mit Erfahrungsaustausch von Euch Erfahrenen Barfern gibt.


    Bin nämlich letztens über einen gestolpert,der sehr viel Fleisch anbietet,aber ich weis nicht,ob der Shop gut ist.


    Könntet Ihr mir bitte weiter helfen und mir einen Link geben,wo ich schauen kann,wenn es das hier gibt.


    vld Betty

    Hallo Ihr Lieben,


    habe ja das Problem,dass Kjara zur Zeit nichts an Gemüse und Obst möchte.
    Habe letztens mal von einem bekannten Hersteller Frühkarotten gekauft,hat sie weg geputzt wie nichts.


    Nun wollte ich fragen,ob statt frisches Obst/Gemüse auch Gläschen "essbar" sind.Wenn ja,welche,kommt da auch Öl zu?


    Obst und Gemüse so ist mir denn auf Dauer zu teuer,wenn ich es ewig weg schmeißen muss.


    Liebe Grüße Betty

    Natural Cat wollte ich ja,aber hab bei Amazon überwiegend schlechte Berwertungen gelesen.Oder ist es gut.Viele bemängeln manche Angaben sind falsch,was Vitamine angehen,seinen zu hoch.
    Und da ich nichts falsch machen möchte,hab ich es nicht bestellt


    Was meinst Du denn mit den Scripten Kuhkatze,bin neu hier und weis nicht so genau Bescheid.


    Wie geht das mit dem bestellen und was kosten die beiden?


    Wo finde ich den Kalkulator und die Scripte?
    vld

    Ich lese immer was von Salaten,wie gibt man die,püriert,als Blatt oder wie?
    Sie mäkelt immer noch rum,sie frisst nicht mal Pansen.
    Wir haben letztens in der Futterquelle Bochum schön für sie eingekauft,Roter Mix,Grüner Mix,Ochsenschwanz,Strosse usw,aber wir haben das Gefühl,das sie nur auf rotes Fleisch steht.Ich dachte Hunde mögen Pansen und Blättermagen??Sie hungert lieber,als das zu futtern
    Ich weis auch noch nicht ganz genau,was und wie ich füttern soll,hab im Net das Natural Dog Food bestellt(Privatkauf),aber ist noch nicht da.


    Habt Ihr vielleicht Anregungen,was ich ihr geben kann,auch was man mischen kann,ich hoffe das Buch kommt bald.