Biofleisch für Frankfurt/M. und Umgebung

  • Hallo liebe Foris,
    angeregt duch Kirsten möchte nun auch ich mal bei www.fleisch-shop.de Biofleisch für unsere süssen Fellnasen bestellen.


    Wegen der großen Mindestabnahme macht das bei uns (max.20% barf) aber nur bei einer Sammelbestellung Sinn.
    Wir wohnen ca.15 km süd-östl. von Frankfurt/M. direkt an der A3,also sind wir für alle Rhein-Mainler gut zu erreichen.
    Wenn ihr Interesse habt bei einer Sammelbestellung mit zu machen könnt ihr euch gern bei mir per PN,E-mail oder hier melden.Wenn wir dann genügend zusammen haben könnte die Bestellung losgehen. :)


    Kühlschrankplatz haben wir genügend,so könnten wir das Fleisch bis zur Abholung auf eigene Verantwortung für euch lagern.


    Die Lieferung erfolgt soviel ich weiß immer Donnerstags und könnte dann bei uns abgeholt werden.


    Hat jemand Lust?


    Lieben Gruß
    Mmam

    Einmal editiert, zuletzt von Mietzenmam ()

  • Hallo vor allem an die Rhein-Mainler,


    ich habe bisher einmal beim Fleisch-Shop bestellt (40 kg) und demnächst neigen sich unsere Vorräte dem Ende. 40kg bzw. 30kg ist mir eigentlich zu viel. Ich würde lieber öfter weniger bestellen. Deshalb wäre es toll, wenn eine Sammelbestellung zusammenkäme. Vor allem, wenn man dann nicht von jeder Sorte unbedingt 5 kg nehmen müsste. 10 bis 15 kg würde ich selbst sicher zusammenkriegen. Wir wohnen zwischen Bad Kreuznach und Bingen, 20 Minuten bis Mainz. Ich könnte das Fleisch bei uns zwischenlagern oder wenn es irgendwo zentraler angeliefert würde, auch gerne abholen (bis Frankfurt wäre okay).


    Besteht Interesse?


    Liebe Grüße
    Antje (bisher hier kein Mitglied aus Zeitgründen) mit Lucy, Kira & Nemo komplett gebarft und Leila (derzeit 50/50 Trofu/Nafu).

  • Huhu Gast,
    ich denke es müßten noch mehr Leute Interesse haben damit es sich lohnt.
    Mal abwarten. ;)
    Lieben Gruß
    Mmam

  • Hallo,


    also für mich hat sich das Thema zum Glück erledigt. Hab jemanden in einem Nachbarort gefunden. Somit können wir die Bestellungen jetzt unter drei Leuten aufteilen und das ist dann gar kein Problem.


    Gruß
    Antje

  • Hallo Mietzenmann,


    ich bin neu hier im Forum und möchte demnächst unsere beiden Miezen barfen.
    Da wir in Mainz wohnen und ich sowieso ab und zu in Frankfurt-Bornheim bin,
    wäre auch die Abholung bei Dir kein Problem. :]


    Ist Dein Angebot noch aktuell?


    Viele Grüße
    Angelika

  • Hallo!


    Wir hätten großes Interesse an Sammelbestellungen, wobei wir auch größere Mengen abnehmen könnten/wollen (200 kg).


    Was kann denn alles bestellt werden?


    Vorrangig suchen wir auch Hühnerhälse, da Wiesenhof bei uns die Preise auf 1,50€ /Kg hoch gesetzt hat :evil:

  • Hallo ;)


    Also das Fleischangebot findest du hier: http://www.fleisch-shop.de/xtc/
    Wenn du allerdings extrem günstiges Fleisch suchst, dann bist du hier leider falsch, denn der Fleisch-shop verkauft zu 90% Biofleisch, das ist ~50% teurer als konventionelle Ware, dafür stammen sämtliche Tiere aus artgerechter Haltung. Zudem ist die Quälität beim Fleisch-shop unschlagbar (Lebensmittelqualität, kannst du selber auch verwenden) ;)

  • Zitat

    Original von CockervonRoohan
    Hallo!
    Vorrangig suchen wir auch Hühnerhälse, da Wiesenhof bei uns die Preise auf 1,50€ /Kg hoch gesetzt hat :evil:


    das habe ich auch gestern erfahren - unverschämt!!! aber so ist das halt - je größer die nachfrage ..... ich habe mich mal ein bißchen umgesehen im netz und habe diesen shop www.tackstore.de gefunden. die sind bei hühner- und putenhälsen sehr günstig. ich würde dort für 110 kg hh und 60 kg ph 260,00 euro bezahlen - bei wiesenhof 310,00 !!!!
    also ich werde dort wohl bestellen. bei der futter-fundgrube sind zwar die hühnerhälse noch etwas günstiger, aber die haben wieder keine putenhälse. und wenn ich dann bei zwei shops bestelle, bezahle ich wieder doppelt porto...