Knochenstücke im Barf - gefährlich?

  • Hallo liebe Forenmitglieder,


    ich bestelle das Frostfleisch bei HTK. Da kommt es immer wieder mal vor, dass im Gewolften noch kleine Knochenstücke drin sind. Von der Größe her bis zu 1cm x 1cm. Manches Mal kann ich beobachten, dass es einer meiner Katzinger wohl "im Hals stecken bleibt". Sie weichen dann mit dem ganzen Körper zurück, neigen den Kopf und versuchen das Teil mit den Pfoten irgendwie loszukriegen. Ich sortiere zwar mittlerweile die größten Stücke schon vorher aus, aber trotzdem...


    Passiert das bei euren Sofatigern auch? Oder wie geht ihr damit um? Sortiert ihr beim Matschen schon aus? Nicht dass mir mal eine am Barf bzw so einem Knochenteilchen erstickt :watt:

    Liebe Grüße von Alex mit Bonnie, Clyde und Anoushka

    :)

  • Ähm... das lernen die schlucken. odere aussortieren.

    Wenn geschluckt: Das kommt hinten wieder raus. Wenn es sich unterwegs nicht aufgelöst hat: Das ist nämlich die natürliche Ca-Supplementierung.;)


    (Die knochenlose Maus wäre ziemlich... seltsam. Und ungesund.)

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (die Brüder sind 1 Tag nach Weihnachten 2006 hier eingezogen);

    Flocki  17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:

  • Danke für die schnelle Antwort!


    Ich hoffe meine lernen das auch noch. Mit 1,5 Jahren sollte man so was doch eigentlich schon beherrschen, genug Übung (also genug gefressen ;)) hätten sie ja eigentlich...

    Liebe Grüße von Alex mit Bonnie, Clyde und Anoushka

    :)

  • Wer lesen kann, ist echt im Vorteil.

    Die Knochenstücke waren in gewolftem Fleisch.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)