Nährwerte für Hirschherz

  • Hallo Leute!

    Ich bekomme nächste Woche Hirschherz geliefert, habe aber im Barf-Rechner keinen Eintrag dazu finden können.

    Hat jemand zufällig die Nährwerte da und kann mir erklären, wie ich dafür nen Eintrag erstellen kann bzw. ob ich lieber auf 'Muskelfleisch > Hirsch' oder (was mir recht nahe erscheint) 'Herz > Rind' zurückgreifen?

    Oder hat jemand komplett Bedenken bei der Alternativauswahl? Ich könnte theoretisch auch Leckerlie draus machen, also dörren, aber ich hab noch ganz viele da und muss eigentlich auch für den Urlaub vorkochen, da unsere Katzennanni nicht barfen kann :|


    Ich danke euch für die Antworten :saint:

  • Ach, wenn Du bei Dose schon mal Wild gefüttert hast, ist das Thema eh durch...


    Wenn es noch nie Wild gab, wäre es ganz gut, es dabei auch zu belassen. Damit ein unbekanntes Protein da ist, falls Katzdoch mal allergisch wird.

    (Je mehr Exoten im Futter landen, desto schwieriger wird das im ungünstigen Fall. Und Hirsch wäre dazu noch relativ gut besorgbar, falls es das noch nie gab... andererseits ist "Wild" so lange schon als Futtersorte kaufbar, das Reh und Hirsch als Reserve eh nur für Tiere gehen, die man selber von der ersten Zufütterung zur Mutterzitze gebarft hat. Und zwar "Wild" frei.)


    Ich würd mal das Netz nach Nährwertdaten durchsuchen, eventuell auch mal englischsprachige Sites.

    Und nicht das Rinderherz überschreiben im Kalki - aber auch nicht blind als Alternative zur berechnung nutzen.

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (die Brüder sind 1 Tag nach Weihnachten 2006 hier eingezogen);

    Flocki  17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2: