Schilddrüsenüberfunktion - Jodmenge im Kalki verringern sinnvoll? + Thyronorm - Einnahme über's Futter per Futterautomat möglich (wegen Zeitfaktor)?

  • Erste Kontrolle nach 4 Wochen und dann etwa alle 4 bis 6 Wochen weitere Kontrollen.

    Wenn ich mich recht erinnere, haben wir das bei Janek ein halbes Jahr so gemacht.

    Dann alle 3 Monate, dann alle 6 Mon.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Ich wollte eh bis Anfang Oktober warten.

    Da kann ich vorher noch ruhig in den Urlaub fahren.


    Oh, meine Ärztin meinte, so alle 3, später 6 Monate.

    Ich hatte extra nachgefragt um zu überlegen, ob ein Gedanke an die Klinik in Gießen sinnvoll wäre.

    Katz hat ja so Panik beim Autofahren. Alle 4 Wochen wäre Horror. =O

  • Nachdem ich ein paar Tage gegrübelt habe, steht nun doch ein Termin fest. Der wäre dann ungefähr 5 Wochen nach der ersten Einnahme des Thyronorms.

    Bringt ja nichts, wenn sie zu lange eine nicht passende Dosis einnimmt. Dann sind es zu Beginn weniger Autofahrten, aber wenn die Dosis sehr danebenliegt, kommen dann deshalb vielleicht mehr Autofahrten dazu, als wenn ich frühzeitig öfter's kontrolliere.