Rezept bitte prüfen!

  • Hallo


    meine Fellmaus ist ja sehr speziell und frisst leider nicht alles.


    Habe schon alles Mögliche Versucht, aber er hungert lieber bevor er was frisst was er patu nicht mag


    Ich habe jetzt mal ein Rezeptmix erstellt aus den Fleischsorten die er mag. Bisher habe ich immer noch mit Suppis gewechselt,

    damit auch hier etwas Abwechslung reinkommt.


    Aber auch hier macht der kleine Mann mir Probleme.

    TC Premix frisst er gar nicht mehr, Felini Complete auch nicht.

    EasyBarf und natürliche Supplementierung mag er noch.


    Die Änderung im Rezept besteht dann hauptsächlich aus diesen beiden Suppis und mal eine andere Leber oder Herz.


    Im Anhang mal das jetzt zukünftige Rezept.


    Das gekaufte Fleisch hält für ca. 60 Tage.

    Erstelle immer für ca. 20 - 30 Tage Futter.


    Der kleine liebt auch Känguru.


    Da hab ich mir mal ein Testpaket von PetsDeli kommen lassen um zu gucken ob er das mag.

    Aber da ist Gemüse drin, das möchte ich auf Dauer nicht füttern.

    Leider hat mein Lieferant kein Känguru.


    Könntet ihr bitte mal gucken, ob ich diese Variante dauerhaft füttern kann, mit den oben genannten Varianten.


    Danke schon mal


    Lieben Gruß Elke, Spyki und Pussy <3



    Sorry vergessen; folgende Suppis habe ich angepasst:

    Seealgenmehl 420 mg/kg

    Dateien

    • Rezept.pdf

      (18,26 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Auswertung.pdf

      (21,57 kB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

                                                                                                                                         

    Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen,
    in Katzenliebhaber und im vom Leben Benachteiligte.:faxen:

  • Warum schmeißt du 3 Fleischarten in ein Rezept?

    Das bedeutet ja 30 bis 60 Tage das gleiche Futter.

    Getrennt wären das 3 Rezepte mit 3 verschiedenen Tierarten und damit einiges mehr an Abwechslung.

    Morgens Schwein, abends Rind, nächster Morgen Pute.

    Die 4. Möglichkeiten wäre eine Mischung ohne Herz oder die Herzmenge in jeder Mischung variieren.


    Sonst zum Rezept:

    Zuuuu wenig Energie, das sind nur 67 %, 80 sollten es sein.

    Die restlichen Zahlen sehen sehr gut aus.

    Wenn du beim Seealgenmehl alle 3 Kommastellen nutzen würdest (und beim Knochenmehl ind Eierschlae auch, sähen diese Ergebnisse noch etwas besser aus.


    Gemüse im Fleisch ist Ballaststoff.

    Kommt jedoch darauf an, ob es nur Gemüse ist.

    Ballaststoff fördert den Kotabsatz.

    Wobei ich kein Fleisch mit Gemüse kaufen würde.:cool:

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Warum schmeißt du 3 Fleischarten in ein Rezept?

    Das bedeutet ja 30 bis 60 Tage das gleiche Futter.

    Getrennt wären das 3 Rezepte mit 3 verschiedenen Tierarten und damit einiges mehr an Abwechslung.

    Hi ich berechne die Fleischsorten gemeinsam, fülle sie aber Sortenrein ab und verteile halt die Suppiesosse gleichmäßig über die Fleischportionen. Lg

                                                                                                                                         

    Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen,
    in Katzenliebhaber und im vom Leben Benachteiligte.:faxen:

  • Hi ich berechne die Fleischsorten gemeinsam, fülle sie aber Sortenrein ab und verteile halt die Suppiesosse gleichmäßig über die Fleischportionen. Lg

    Das ist auch möglich.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)