Fertige Hühnerbrühe von Alnatura

  • Mal wieder ich. Da meine kleine Katze so mäkelt habe ich die letzte Portion mit Gelantine und fertiger Hühnerboullion von Alnatura hergestellt. Das findet sie so lecker das Sie heute morgen den Napf leer geschlabbert hat.

    Ist das ok oder muss ich die Brühe selbst kochen? Die Herstellung wäre kein Problem. Nur ich komme an die Kapazitätsgrenze meines Gefrierfachs :watt: ich bin ein bisschen ratlos .....

  • Lies doch mal die Zutatenliste.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Ah, klarer Fall von übersehen. Oder Hirn schon wieder ausgefiltert, ich weiß es nicht.


    Alternativ ließe sich das vielleicht auch vorm Matschen machen und statt Wasser (oder einem Teil davon) ans Futter setzen, dann müsste aber die Flüssigkeit definitiv schon beim Matschen rein (falls das sonst nicht der Fall ist).


    Ich war halt ein nicht bei dem Gedanken selbst zu kochen, weil direkt vor meinem Post die Frage nach dem kleineren Übel war. Da stand eben nichts mehr von selbst kochen.

  • Ganz pragmatisch...

    Das bißchen komischer Zutaten, die aus dem Brühpulver dann letztlich in der einzelnen Futterportion landen... würd ich in kauf nehmen, wenn Katz dafür dann gern frisst.

    Soweit gesunde Katze vorausgesetzt.

    (Das Pulver/Granulat im Glas ist etwas netter rein vom lesen als die Brühwürfel.)

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (die Brüder sind 1 Tag nach Weihnachten 2006 hier eingezogen);

    Flocki  17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2: