Rezepte - Bitte um Kontrolle

  • Guten Abend ;)


    Nachdem ich nun die letzten beiden Monate fleißig gelesen habe und gefühlt das ganze Forum durch habe, wirds Zeit durchzustarten.


    Ich habe zwischenzeitlich auch schon allerhand eingekauft (nach Einkaufsliste) und heute etwas vorgearbeitet.

    Wenn die angehängten Rezepte von euch so abgesegnet werden, gehts morgen ans Mischen.


    Das Huhn Rezept habe ich für ein Kitten berechnet.

    Das Rind Rezept für meinen großen Mopso.

    Füttern würde ich dann abwechseld.


    Ich danke euch schon mal im Vorraus!


    btw... ein riesen Lob an die üblichen Verdächtigen hier im Forum, die in jedem Thread eine Antwort und einen guten Rat parat haben. Tolle Community hier! :thumbsup:


    Rezept Gonzo Rind.pdf  Rezept Pepper Huhn.pdf

  • Pass mit dem Wasser auf, daß es nicht zuflüssig wird.

    Ich würde da nur soviel rantun, daß es gut mischbar ist. Dann später nach dem Auftauen vielleicht noch ein Schwapps.


    Wenn Schmalz im Rezept ist, will der Kalki immer soviel Wasser.



    Tja, ich finde - hab aber sehr schlecht geschlafen, daher kann ich jetzt beim überfliegen was übersehen haben - das die schon echt schön aussehen.

    Das du auch je einen Klecks Schmalz neben dem Napf präsentieren kannst (zum aussortieren) hast du sicherlich gelesen.

    Und ich hoffe du hast auch deine Suppies in der Datenbank abgeglichen und/oder angepasst.

  • Prima Danke!


    Wasser wollte ich je nach Konsitenz beim Mischen zugeben. Meine beiden sich recht gute „Trinker“.


    Die Werte im Kalkulator habe ich auch bereits angepasst.


    Dann bin ich ja gespannt, wie die Beiden das mit Supplementen annehmen. Ohne reißen sie mir ja jegliches rohes Fleisch aus der Hand.


    Schönen Sonntag noch allen 😊