Hausausbau und Umzug / Wohin mit den Biesterchen?

  • Wohin mit den Miezen? 1

    1. Haus (Lärm) (1) 100%
    2. Wohnung (alleine) (0) 0%

    Hallo ihr Lieben,


    ich habe ein mittelschweres Problem. Mein Mann und ich bauen gerade unser Haus aus und sind eigl den ganzen Tag weg. Noch tolerieren unsere 3 Mitbewohner das, aber den "na? auch mal wieder hier?- Blick" kriegen wir trotzdem zu spüren.

    Außerdem nimmt es uns einiges an Zeit weg, wenn wir eigl nur zum Füttern in die Wohnung fahren (wir könnten inzwischen im Haus schlafen, Schlafzimmer ist fertig).

    Die Frage die sich uns stellt, was ist schlimmer für unsere 3 Miezen?

    Den ganzen Tag allein in der Wohnung und sie sehen uns nur schlafend oder der Lärm (immer wieder mal ein Schleifgerät oder Säge) auf der Baustelle aber wir sind da?:ka:


    Vielen Dank im Voraus für eure Meinungen


    eure Kavieh

  • Wie lange dauert es denn ca. noch mit dem Ausbau?

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Könntet ihr ein weiteres Zimmer so herrichten, dass es die Katzen nutzen könnten?

    Wie ist das eigentlich normal, dürfen die Katzen nachts ins Schlafzimmer?


    Dann würde ich ein Zimmer zurecht machen (muss noch nicht perfekt sein), und die Katzen tagsüber darin "lagern".

    Ihr könntet öfter nach ihnen sehen und sie evtl. nachts zu euch ins Schlafzimmer holen oder halt auch spätabends noch mal im "Katzenzimmer" mit ihnen kuscheln.

    Bis 30.11. ist ja nicht mehr lange.

    Und lärmende Tätigkeiten möglichst hintereinander erledigen.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Und wenn die Handwerker fort sind bzw. ihr Pause macht, lasst die Katzen schon mal das neue Heim besichtigen.

    Müssen ja noch nicht alle Räume sein.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)