Durchfall bei Teya

  • Hallo zusammen


    Seit vorgestern hat Teya Durchfall (rötlich), ich habe es erst gestern bemerkt.


    Denn ich fand gestern Nacht einen rötlichen Klumpen im Klo und dachte erst, es wäre rötlicher Urin von Lina (hat eine Blasenenzündung). Ich gleich wieder auf 100 und schnell gegooglet...


    Überall las ich aber nur, abwarten. Fals es nicht besser wird oder neue Symptome dazu kommen, zum TA.


    zu Teya: Sie verhält sich eigentlich normal, nur dass sie seit Wochen wenig frisst. Ich habe es auf die Hitze geschoben. Haben es auch schon dem TA gesagt, dass sie wenig frisst, als wir mit Lina dort waren.

    Und sie eine Zahnfleischenzündung.

    TroFu Leckerlis frisst sie ohne Probleme und mit Freude. Nur das Futter lässt sie weitgehendst stehen (selbst, das was sie gerne frisst). Wenn gefressen wird, dann Nachts. So sehe ich natürlich nicht, wer wieviel gefressen hat...


    Das hängt doch alles zusammen, oder? Ab zum TA oder mache ich mir wieder unnötig Sorgen? :/

  • ich dachte, ich warte noch den heutigen Stuhlgang ab. Evtl ist der Durchfall ja schon wieder weg (der wird bald anstehen).


    Denn sie hat heute Morgen gefressen (habe etwas Bierhefe übers fressen gestreut ;))


    Das Problem ist auch, wir haben grad keinen TA des Vertrauens. Wir waren das erste mal bei diesem TA...

  • Also ist es kein Druchfall (5 bis 7 mal am Tag), sondern dünner ungewöhnlicher Kot.

    Mmmmh, beobachten.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Als meine Katze einen starken Giardienbefall hatte, hat sie von einem auf den anderen Tag blutigen Schleim ausgeschieden. Einfach nur komplett rot. Habe mich auch echt verdammt erschrocken, als ich das gesehen habe... :oh:

    Würde in jedem Fall auch morgen zum TA, wenns nochmal so aussieht! Und am besten gleich eine Probe mitnehmen.

  • Also der Kot war nicht komplett rot, es sah nicht aus wie Blut oder so. Unter dem Katzenstreu ist es auch etwas schwer zu sehen, aber es war so ein rotbraun oder braun mit rotstich. Komisch das so zu beschreiben. ^^


    Wie gesagt, ich konnte nicht alles gut sehen, da alles mit Katzensand voll war.


    Hmmm, Giardien... Ich wüsste nicht wo sie sich das eingefangen haben sollten (Wohnungskatzen). Auch laufen wir nicht mit den Schuhen durch die Wohnung -eben auch weil ich mal hörte, dass man so Sachen wie Wurmeier und der gleichen einschlppen kann.


    Sie war bis jetzt noch nicht auf dem Klo, sie ist fit und munter wie immer und hat auch schon gut gemampft heute. Ich werde nun noch weiter beobachten und vorallem eben auch noch den Kot abwarten. Fals es bis morgen nicht besser ist, rufe ich beim TA an.

  • So ein kleines Update. Mit Teya ist wieder alles i.o. :sp:


    Ich wollte ja noch den Stuhlgang von ihr abwarten. Der lies leider bis heute Nacht um 2 h auf sich warten. Der war dann allerdings sowohl in der Kostistenz als auch in der Farbe normal.

    Ich habe mich noch nie so über Kot gefreut :D


    Sie hat auch wieder ordentlich gefressen, von daher glaube ich schon, dass es mit der Hitze zusammen gehangen hat.

  • Könnte das an Deinem Userbild liegen, Polaris ? :lach: ... da ist sowas graues zu sehen...


    TeLi Die Freude über unauffällige Würschtel können hier wohl alle nachvollziehen.

    (Das hier Katz die nächste Zeit nicht mehr unkontrolliert auf's Klo könnte, is klar, oder?)

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!
    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:



    P.S. Es heißt Supplemente...

  • Das da < auf dem Userbild mag zwar grau sein, ist aber wirklich nix russisches :bäääh:

    Echt? Sieht aus wie unsere Lina :love:




    Die Freude über unauffällige Würschtel können hier wohl alle nachvollziehen.

    (Das hier Katz die nächste Zeit nicht mehr unkontrolliert auf's Klo könnte, is klar, oder?)


    :D die können nie unkontrolliert aufs Klo ;) Mama sieht und hört ALLES!!!