Fragen zum Barfen - Hier Fleischsorten

  • Hallo zusammen


    Ich habe heute Futter gemacht für den nächsten Monat und sehe nun, dass ich ausversehen Hühnerleber statt Rinderleber reingeschmissen habe (aber mit R.Leber gerechnet). :ftft::kw: Das ist mir noch nie passiert!!!

    Jetzt ist natürlich bei jedem Menü das Vitamin A erhöht (Auswertung im Rezept nun bei 115 % ). :pinch:


    Kann ich das trotzdem einen Monat lang verfüttern?

    -Habe auch noch ein paar Dosen vom letzten mal übrig und würde dann eh etwas abwechseln, dass nicht nur vom neuen Futtter bekommen.

  • (Auswertung im Rezept nun bei 115 % ).

    Das liegt noch im Rahmen.

    Und wie SiRu schreibt, mit anderen Mischungen ausgleichen.

    Habe auch noch ein paar Dosen vom letzten mal übrig

    Damit meinst du Barf, oder?

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Oh Gott sei Dank. Mir fällt ein Stein vom Herzen! :sp:

    Danke euch beiden.


    Ja, ich meinte damit Barf. :)

    Bei mir kommt das Futter in Tupperwaredosen.


    Wieviel sollte ich dann die nächsten zwei male darunter liegen? 95% ? Oder lieber noch etwas weniger?


  • Wieviel sollte ich dann die nächsten zwei male darunter liegen? 95% ? Oder lieber noch etwas weniger?

    Reicht dicke.

    Und es reichen auch normale Portionen die um die 100 % enthalten.

    Im Wechsel.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)