Fragen zum Welpen barfen

  • Hallo Zusammen ,:hal:

    Ich war ja in letzter Zeit nicht mehr so oft hier , weil mein Ghino ,für immer unvergessen im März mit fast 15 für immer eingeschlafen ist :tra:

    aber nun ist es wieder soweit , nächsten Freitag zieht wieder ein Welpe bei mir ein , es ist wieder ein Goldy und wird Samy heißen:) ich will ihn sofort auf Barf umstellen , Ghino hatte ich ja 11 Jahre gebarft , aber einen Welpen hab ich noch nicht mit Barf aufgezogen , drum hab ich da noch einige Fragen und hoffe ihr könnt mir helfen. Mit wieviel % fängt man an einen Plan zu erstellen 5 oder gleich mit 6 % anfangen ?

    Welche Zusätze sind wichtig für einen Welpen ? Öl ist klar , wie schauts mit Lebertran ,Salz und Seealgen aus ?

    Fleisch hab ich vom KV Shop bestellt , ist allgemein sehr mager drum werde ich Fett ergänzen , wieviel Fettgehalt sollte das Fleisch haben 20% ? Ich will ihn auch langsam an die verschiedenen Fleischsorten gewöhnen und die ersten Tage noch keine Knochen füttern , kann ich mit Eierschale oder Algenkalk ergänzen ? Beim Züchter bekommt er zur zeit Josera , ich will ihn sofort umstellen . Wenn ich den Plan fertig habe , stell ich ihn mal hier rein , zum drübergucken .:)

    Danke schon mal


    LG Sonja

    Liebe Grüße Sonja

    und Ghino für immer in meinem Herzen<3


    :shund: :rhund: :chund:

  • Wieso willst du nicht sofort mit Knochen anfangen?

    Hühnerhälse sind da wirklich problemlos und wesentlich besser zu dosieren als Algenkalk und Co.


    Zusätze brauchst du eigentlich so gut wie keine. Öl, etwas Salz und das reicht eigentlich auch schon. Lass bitte die Finger vom Lebertran. Ich weiß nicht, wieso der immer noch oft empfohlen wird, aber gerade bei großwüchsigen Rassen ist er sehr kritisch zu sehen. Es gibt diverse Studien, die belegen, dass eine Überdosis Vitamin A das Gelenkwachstum negativ beeinflussen und gerade mit Lebertran ist man da extrem gefährdet.


    Ob 5 oder 6% ist Gefühlssache. Einfach ausprobieren, die wöchentliche Gewichtszunahme betrachten und dann entsprechend anpassen.

    Liebe Grüße Raphaela - 2. offizielles Mitglied der BARF-Sekte
    Envy the Country that has Heroes? I say, pity the Country that needs them..”
    Denton Van Zan

    :boehsemodz:

  • Hallo liebe Foris :hal:

    Vielen Dank schon mal , Knochen wird's geben , ich wollte nur 2-3 Tage überbrücken , weil ich dachte ich gib ihm jeden Tag was neues dazu .

    ok Lebertran lass ich weg , und wie schauts mit Seealgen wegen Jod und Vitamin D aus ? Fisch steht momentan nicht auf dem Speiseplan , weil ich nicht weiß welchen Fisch man noch bedenkenlos füttern kann :ka:.

    Danke für den link , den Welpenfutterthread schau ich mir an .

    Noch eine Frage , sollte beim Welpen auch der Fettanteil vom Fleisch ca 20% haben ?

    Liebe Grüße Sonja

    und Ghino für immer in meinem Herzen<3


    :shund: :rhund: :chund:

  • Wenn es nur um ein, zwei Tage geht, brauchst du dafür keine Supplemente.

    Meine Welpen hatten aus Prinzip jede Woche einen knochenfreien Tag.

    Fürs Vitamin D würde ich mir keine Gedanken zu Supplementen machen. Zum einen können auch Hunde es zum Teil selbst erzeugen (du wirst deinen Welpen ja kaum im Keller halten) zum Anderen enthalten auch viele andere Futtermittel wie Leber, Ei, Milchprodukte und tierische Gewebe Vitamin D.


    Der Fettanteil sollte so hoch sein, dass der Welpe bei den normalen Futtermengen gleichmäßig zunimmt ohne Durchfall zu bekommen. Das ist etwas sehr individuelles, das kann man nicht so genau sagen.

    Liebe Grüße Raphaela - 2. offizielles Mitglied der BARF-Sekte
    Envy the Country that has Heroes? I say, pity the Country that needs them..”
    Denton Van Zan

    :boehsemodz:

  • Vielen Dank Raphaela , ich habe mir deinen Welpenfutterthread mal angeschaut , finde ihn sehr Interessant , und hilfreich ,werde einiges übernehmen :)Nächste Woche werd ich mal mit der Züchterin telefonieren und sie mal fragen wieviel er schon wiegt und mich mal dransetzen und einen Futterplan erstellen , wäre Supi wenn ihr mal drüberschaun könnt :barf1: muss ja alles perfekt sein wenn der kleine kommt :yes:

    Liebe Grüße Sonja

    und Ghino für immer in meinem Herzen<3


    :shund: :rhund: :chund:

  • Hallo liebe Foris , so seit einer Woche lebt mein kleiner Sammy bei mir , bin noch gar nicht dazu gekommen ihn hier vorzustellen , weil der kleine mich ganz schön auf trab hält . letzten Freitag hab ich ihn geholt und hat abends dann auch gleich seine erste Barfmahlzeit bekommen und hat es natürlich mit Leidenschaft gefressen und vertragen ich bin begeistert :barf1: Hier mal mein Futterplan vielleicht könnt ihr mal drüberschaun ob alles passt oder ob ich noch was verbessern kann .


    Sammy wiegt 7 kg und ist jetzt 9 Wochen alt , er bekommt 3 Mahlzeiten am Tag , gerechnet mit 6% .

    da das Fleisch von KV Shop ziemlich mager ist , geb ich immer noch etwas Rinderfett dazu,

    Montag:

    195g Fleisch

    20g Fett

    150g Hühnerhälse

    65g Gemüse /Obstmix

    4ml Öl ( Omega 3,6,9 Von DHN)


    Dienstag:

    195g Fleisch

    20g Fett

    120g Leber

    35g Joghurt, Hüttenkäse oder Quark

    65g Gemüse/Obst mix

    4ml Kokosöl


    Mittwoch:

    195g Fleisch

    20g Fett

    150g Hühnerhälse

    65g Gemüse/Obstmix

    4ml Öl


    Donnerstag:

    195g Fleisch

    20g Fett

    35g Joghurt, Hüttenkäse oder Quark

    195g Gemüse, Obstmix

    4ml Kokosöl


    Freitag:

    195g Fleisch

    20g Fett

    150g Hühnerhälse

    65g Gemüse/Obstmix

    4ml Öl


    Samstag:

    180g Pansen

    120g Milz, Herz, oder Niere

    35g Joghurt, Hüttenkäse, oder Quark

    65g Gemüse/Obstmix

    4ml Kokosöl


    Sonntag:

    180g Pansen

    120g Milz, Herz oder Niere

    65g Gemüse/obstmix

    1 Eigelb

    4ml Öl


    Die erste Woche hab ich nur Huhn und Rind gefüttert und die Innereien halbiert , nächste Woche kommt dann Pute und Kaninchen dazu , kann ich in der zweiten Woche schon mal Kaninchenkarkassen gewolft füttern ?

    Öle gibt's im wechsel Omega 3,6,9 von DHN Shop und Kokosöl .

    Knochen gabs bisher nur HH gewolft

    eine Priese Salz 2- 3x die Woche

    Figur ist gut gewachsen ist er auch schon , hat in ca 9 Tagen 1,5 kg zugelegt .

    Was meint ihr , passt das so ?

    Danke schonmal

    Liebe Grüße Sonja

    und Ghino für immer in meinem Herzen<3


    :shund: :rhund: :chund: