Barfen bei chronischer Bauchspeicheldrüsenentzündung

  • OK, wir werden darauf weiterhin achten, danke Alexiel.

    und evtl., ohne in Panik zu geraten, daran denken, ob der Sturz nicht nur die Hüfte betroffen hat. Was nicht gemerkt wurde.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • ob der Sturz nicht nur die Hüfte betroffen hat. Was nicht gemerkt wurde.

    Diesen Gedanken hatten wir auch schon.

    In der Klinik hatten wir damals auch angesprochen, ob eventuell das Gehirn was abbekommen haben könnte.

    Das konnte natürlich nicht ausgeschlossen werden und nur ein MRT hätte da Auskunft geben können, was aber leider unser Budget übersteigt.

    Die Tage werde ich mal ein Rezept mit einer kleinen Menge Fleisch und Felini Complete ansetzen und das mit Calzium und evtl. Eisen "aufhübschen".

    Wenn es ok ist, werde ich das zum überprüfen hier einstellen.

    Liebe Grüße Felicat und Kater Noodles

  • Halllo zusammen,


    ich habe jetzt ein kleines Rezept mit Felini Complete gebastelt, wobei ich etwas weniger Felini genommen habe als regulär vorgesehen.

    Dafür habe ich ein paar Supplemente hinzugefügt, um ein gutes Ca/P Verhältnis und Eisen- und Jodwert hinzubekommen.

    Ich weiß, dass wenig Vit A enthalten ist, doch ich denke seine Speicher müssten gut gefüllt sein und ich will ausprobieren, ob seine Gleichgewichtsstörungen doch damit zu tun haben (was ich mir aber eigentlich nicht vorstellen kann)

    Heute ist er übrigens durch die Gegend gesprungen wie ein junger Hüpfer :sp:

    Könnt ihr da mal bitte rüberschauen?

    Danke schön :)

    Dateien

    • Huhn 1kg.pdf

      (59,62 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Liebe Grüße Felicat und Kater Noodles

  • So gut wie FC-Rezepte nachgerechnet gehen :thumbup:


    (Der Kalki biete beim Vit A einen ordentlichen Puffer: Die berechnete Bedarfsmenge ist 5-fach überhöht. Also alles über 20% Bedarfsdeckung ist grundsätzlich okay, auch wenn der Kalki da mit roten Zahlen massive Fehlversorgung signalisiert.)

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!
    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:



    P.S. Es heißt Supplemente...