Feinwaage kalibrieren für Dummis

  • Hallo :hal:,


    ich bin grade am matschen und wollte meine Feinwaage mit dem 100 Gramm Gewicht kalibrieren. Ich hab aber immer das Gefühl ich mach was falsch. Also:

    Ich drücke ON, warte bis 0.00 erscheint, drücke MODE, dann nochmal MODE, so dass CAL blinkt und dann 100.00 blinkt. Dann stelle ich das Gewicht drauf und dann erscheint PASS.

    So und dann weiß ich nicht wie ich das Ganze beenden soll??? Gewicht runter nehmen? Dann erscheint aber noch 0.03 (???) - und dann? Oder mit Gewicht drauf ausdrücken?


    Ich glaube es ist die Feinwaage, die viele hier haben, die von Lilly,s.

  • Bei meiner Feinwaage funktioniert das genauso. Sobald PASS angezeigt wird ist die Kalibrierung durch und du kannst das Gewicht runternehmen und einfach loslegen.

    Ein Hund denkt: Sie lieben mich, sie pflegen mich, sie füttern mich. Sie müssen Götter sein.
    Eine Katze denkt: Sie lieben mich, sie pflegen mich, sie füttern mich. Ich muss ein Gott sein.

  • Und wenn ihr dann aber das Gewicht runter nehmt, WAS drückt ihr dann? Also einfach auf OFF gehen und wieder ON und loslegen mit wiegen?


    Denn wenn ich das Gewicht runter nehme, dann geht die Anzeige eben nicht auf 0.00, sondern bleibt bei 0.03 stehen.


    In der Anleitung steht: ...then (also nach dem PASS) return to normal weighing mode. Aber wenn ich dann nochmal MODE drücke, dann kommen ganz andere Zahlen...:ka:. Also wie returne ich denn zum normal weighing mode?

    (Oh je, sorry dass ichs hier so kompliziert mache...)

  • Wenn die Waage bei 0,03 (oder sonst einer Gewichtsanzeige) steht einfach auf Tare drücken ( Waage auf Null sellen) und loslegen. Mit meiner kann ich danach einfach loslegen (bist nach runternehmen des Gewichts schon im normalen Wiegemodus, Ist nur missverständlich beschrieben)


    Habe übrigens diese hier.

    Ein Hund denkt: Sie lieben mich, sie pflegen mich, sie füttern mich. Sie müssen Götter sein.
    Eine Katze denkt: Sie lieben mich, sie pflegen mich, sie füttern mich. Ich muss ein Gott sein.

  • Denn wenn ich das Gewicht runter nehme, dann geht die Anzeige eben nicht auf 0.00, sondern bleibt bei 0.03 stehen.

    Vorgsng wiederholen.

    Da sollte eigentlich nur 0,00 angezeigt werden.

    Evtl. steht die Waage minimalst schief oder du hast ein Stäubchen auf der Wägefläche.


    Und irgendwann sind die Batterien leer.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)