Herzlich Willkommen bei dubarfst Jasmin Hertler

  • Hallo Jasmin Hertler,


    im Namen des Teams und aller Mitglieder heiße ich Dich in unserer Community herzlich willkommen-


    Es wäre schön, wenn du dich und deine Tiere kurz vorstellen könntest, damit wir dich schon mal ein wenig kennen lernen können.


    Bei Frage und Problemen stehen dir die Administratoren und Moderatoren des Forums gerne helfend zur Seite.



    Liebe Grüße im Namen des gesamten Teams


    Paulchen

  • So,

    Irgendwie ist die Vorstellung total vergessen gegangen. Das möchte ich jetzt aber dringend nachholen, weil ich hier bis jetzt wirklich unglaublich viel gelesen und Natürlich auch gelernt habe und das in Zukunft auch so weiter betreiben möchte (natürlich ist das keine Einbahnstraße ;))


    Also zur Vorstellung:

    Als ich mit meinem Freund zusammengezogen bin hatte dieser eine zugelaufen Seniorenkatze. Leider musste wir sie nun im Januar gehen lassen. Da ich mit Katzen aufgewachsen bin ist mir die Umstellung auf "keine Katze" natürlich schwer gefallen. Nachdem sich Beruflich alles jetzt etwas "gesichert" hat (vorher reine Studentin) und wir im Oktober zwei Katzen "zur Pflege" hatten (Umzug+Renovierung bei den Besitzern) war klar: da muss was passieren.


    Wie es so ist: innerhalb von zwei Tagen unsere "Wünsch"-Katzen gefunden. Für mich war klar, dass sie roh ernährt werden sollen und so ist am 1.11. ein Maincoon-Mix Geschwisterpaar (jetzt 4 Monate alt) bei uns eingezogen. Die beiden heißen Merlin und Maze (gesprochen Mäiß) und sind ein Herz und eine Seele :)

  • Herzlich willkommen.

    Merlin = Junge

    Maze = ??


    Ich hoffen, falls Maze ein Mädel ist, wird einer der beiden recht bald kastriert.

    Im Zweifelsfalle Merlin, denn einen Inzest-Wurf möchtet ihr sicher nicht.

    Und Kätzinnen können durchaus schon mit 4 Monate das erste Mal rollig werden.


    Tschuldige, ist mir ein Bedürfnis, das zu schreiben, weil ich schon viel zu viel von Katzenelend gelesen habe.


    Auch Kastration gehört zum Tierschutz und zum Tierwohl.:cool:

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • :thumbsup::thumbsup:

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Ach Senioren haben auch was für sich. Unser Ömchen Panda konnte man abends gar nicht mehr vom Schoß bekommen so verkuschelt war sie.

    Die beiden haben nach spätestens 10 minuten wieder Hummeln im Hintern. Aber absolut goldig ist es natürlich trotzdem