Verarbeitungstipps und Tricks rund um Leber und Lachs

  • Ich kaufe die Leber auch gemahlen und friere sie ein,
    das Stück dass ich für das Rezept brauche wird im gefrorenen Zustand abgeschnitten,
    bis jetzt hat es gut funktioniert,
    wem das schneiden zu schwer fällt,
    kann man die Leber ein wenig antauen und dann schneiden,
    dasselbe mache ich auch wenn ich Lachs verarbeite,
    der wird wenn er aufgetaut ist, mit der Gabel auf einem Holzbrett zerdrückt,


    liebe Grüße, Lea die 1. :schleck:

  • Ich hab das jetzt mal abgetrennt - mit "was man NICHT tun sollte" hat's ja nix zu tun...

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (die Brüder sind 1 Tag nach Weihnachten 2006 hier eingezogen);

    Flocki  17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2: