Einkaufsliste CNI/Struvit/Oxalat

  • Da ich in letzter Zeit sehr häufig die Einkaufsliste von hier:
    http://blaue-samtpfote.de/barf…1000102/barf01000102.html
    auch für Katzen mit Nierenproblemen verlinke und dann immer dazuschreibe, bitte anpassen, mache ich es jetzt einfach mal eindeutiger und entferne die Supplemente, die sich für Nierenprobleme nicht eignen.
    Dafür ergänze ich Dicalciumphosphat.


    100g easy B.a.r.F


    100g Calciumcarbonat
    100g Calciumcitrat
    100g Dicalciumphosphat
    50g Seealgenmehl
    100g Taurin
    250g Fortain
    1 Flasche Vitamin E Tropfen von Allcura


    Vitamin-B-Komplex von ratiopharm oder Allcura


    Damit reicht man mit 2 Katzen viele Monate.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

    Einmal editiert, zuletzt von Kuhkatze ()