Welche Bestellart ist für mich richtig im Lucky-Land-Shop?

  • Ihr lieben Versorger,


    ich möchte gerne erklären, welche Bestellart die richtige ist.


    Früher gab es das Lucky-Land und dort konnte man nur per Mail bestellen.


    ----


    Dies hatte die Vorzüge, dass man auch eine Beratung erhalten hat, da doch viele Anfänger unsicher sind/waren.


    ----


    Das frühere Lucky-Land wird in Kürze geschlossen, da ich nicht zwei Web-Seiten betreuen kann und es ist nicht mehr aktuell.


    ----


    1. ---Ich kann nach wie vor anbieten, dass jeder per Mail bestellen kann und auch dazu eine umfassende Beratung erhält, wie früher.


    Ich suche dann die Waren zusammen und erstelle eine Rechnung.


    Ich bekam viele Mails, dass es schade sei, dass man den persönlichen Kontakt verliert, den viele schätzten.


    Auch mag ich es, wenn man mir Geschichten erzählt und Bilder sendet, dass ist bei dem Shop leider nicht möglich in Verbindung einer Bestellung. Und anonym waren wir noch nie im früheren Lucky-Land und so soll es auch jetzt nicht sein.


    Viele möchten sich nicht in einem Shop-System anmelden und durchkämpfen, auch dafür sind die Bestellungen per Mail da.


    Ich hab dafür vollstes Verständnis!


    Ich habe ein wenig Bedenken, dass wild bestellt wird und nicht vorher gefragt wird.


    Das ist besonders beim koll. Silber der Fall und ich will Euch nicht alleine lassen mit der Entscheidung.


    ----


    Also keine Scheu und bestellt per Mail, wenn Ihr Euch nur im geringsten unsicher seit, bevor dann etwas nicht wirkt.


    Ich mache das wirklich gerne und ich bin froh, wenn meine lieben Kunden froh sind und die Tiere sich wohl fühlen.



    2. ---Wer weiß, was er möchte und KEINE Beratung benötigt, der bestellt einfach im Shop.



    Liebe Grüße
    Eure Sonja