Fleischwolf? elektrisch oder handbetrieben?

  • In einer Metzgerei fallen auch Fleischabschnitte an (von großen Fleischstücke abgeschnitten, damit die ne schönere Form haben, also nicht wirklich Abfall), die der Metzger dann teuer entsorgen muss.
    Da könnte es ihm ganz recht sein, wenn er einige für kleines Geld noch verkaufen kann.


    Ooooder halt auch Innereien, die die Menschen heute nicht mehr essen.


    Kann jedoch auch sein, dass andere schneller waren.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • na ja in kleinen Mengen kannst du es ja noch Supermarkt oder Metzger kaufen. Bei größeren Mengen wird es an der Theke teuer.

    :spkatze:

    Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen, um den Menschen zu dienen.

    Paul Gray

  • die haben 2 hunde. ob die gebarft werden, weiß ich nicht, aber läge als metzger zumindest nahe. mal gucken, wie viel süß gucken hilft :D


    wie gesagt, cih habe hemmungen im inet zu bestellen. und wenn ich vorher weiß, das sie dies und jenes fleisch fressen, dann wäre selber wolfen schon toll. ich würde auch immer nur rationen für 1 woche machen. ich möchte schon jede 3. mahlzeit mit richtigen knochen machen *frust*

  • ich habe einen handwolf und damit als erstes 500 gr rindersuppenfleisch gewolft..danach hatte ich 2 tage muskelkater..mann ist das anstrengend..aber für ab und zu geht das schon. ich hab auch schon hühnerflügel durchgejagt, das ist sehr viel schwieriger weil ich nur eine mittlere lochscheibe habe und die knochenstücke sich vorne festsetzen. aber auch das geht mit ein wenig übung*nicht das es jemand fressen würde grumpf*
    ich denke erst grob wolfen dann scheibe wechseln und feiner, wäre sicher einfacher


    ich hab nen ganz billigen für 10 euro gekauft, ohne größe^^


    funktioniert aber und reicht für meine bedürfnisse völlig aus, ich nehme das ja nur um etwas hack zu machen damit die suppies besser eingerührt werden können.


    aber wenn ich regelmäßig größere mengen machen würde oder karkassen dann würde ich sicher einen elektrischen kaufen,das ist ne miese arbeit mit einem handwolf :rolleyes:

  • Nachdem die Menschen in unserem Haushalt in Gemeinschaftsarbeit
    via handbetriebenem Fleischwolf die Arbeitsplatte von der Küche gerissen haben 8| ( es war etwas schwergängig...von der Sauerei drumherum nicht zu reden)
    wurde auch der Elektrowolf-Gegner blitzschnell überzeugt :D