Pansen???

  • Hallo Ihr Lieben!


    Habe mal eine Frage und hoffe, dass Ihr mir weiterhelfen könnt!


    Meine 3 Jahre alte Boxerhündin verträgt irgendwie kein Pansen.
    Habe sonst vom Rind gefüttert und es nun auch mit Lamm versucht...
    Jedesmal spuckt sie nachts davon. Es kommt kein Pansen mit raus, sondern nur Galle.
    Nun stelle ich mir die Frage, ob ich den Pansen einfach weglassen soll???
    Geht das überhaupt? Brauchen sie das nicht irgendwie, oder kann ich stattdessen was anderes geben?
    Blättermagen verträgt sie z.B. ganz wunderbar!!!


    Bin gespannt auf Eure Antworten!!!


    LG Snoopy

  • Hallo Snoopy!


    Wenn Deine Kleine den Blättermagen so super verträgt, dann kannst Du ihn auch statt Pansen füttern.
    Ich weiß jetzt leider nicht, ob Du Getreide fütterst oder ablehnst.
    Meine Bonny erbricht auch Galle, wenn der Fleischanteil in der Mahlzeit zu hoch war.Also Pansen pur usw..Daher gebe ich zur Fleischmahlzeit immer ein Drittel Getreideflocken.Dadurch übersäuert der Magen nicht.
    Ich weiß, es gibt viele die sagen: kein Getreide und Fleisch zusammen füttern.Man muß es ausprobieren, wie es der eigene Hund verträgt.Und meine Beiden vertragen diese Art der Frischfütterung am Besten.



    lg
    Leila

  • Danke Dir erstmal für den super Tip mit dem Getreide!!!
    Und ja ich füttere Getreide, aber eigentlich immer nur ohne Fleisch. Ich mache dann zwei Mahlzeiten wöchentlich nur Getreide, Milchprodukte und Obst...
    Werde es mal austesten und etwas Reis oder Flocken drunter mischen... (sehe da nicht soooo verbissen mit der Fleisch/Getreide Geschichte)
    Dankööö!
    LG Snoopy

  • Das mache ich auf jeden Fall!
    Werde es gleich morgen versuchen und dann berichten!!!
    LG Snoopy

  • Soooo... kurzer Zwischenbericht.
    Heute morgen habe ich Amira Pansen mit Reis gemischt gegeben. Ich war total baff, denn sie fing an sich die Fleischstückchen rauszupuhlen. X( Macht sie sonst nie, frisst eigentlich alles.
    Nun ja, bis jetzt hat sie noch nicht gespuckt. Denke, dass sie trotz des puhlens noch genug Reis mit aufgenommen hat.
    Ob´s geklappt hat, wird sich sicher heute Nacht zeigen... ;)
    Werde dann morgen wieder berichten!
    LG Snoopy

  • Hallo Snoopy,


    versuch es doch mal mit mischen. Also Pansen mit Fleisch gemischt füttern, ob es dann besser ist.


    LG Undine und das bunte Rudel

  • Auch ne gute Idee!!! DANKE!!!
    Wieso komme ich eigentlich nicht auf so was einfaches??? ?( :D
    LG Snoopy

  • Ich nochmal! :D
    DANKE Euch für die Tips!!! :)
    Hat bis jetzt alles super geklappt. Gestern gabs ja Pansen mit Reis. -wunderbar!
    Und heute habe ich etwas Muskelfleisch mit untergemischt... überhaupt keine Probleme mehr. Kein spucken nachts, nichts!!!
    Bin so glücklich!!! :D
    LG Snoopy

  • Hallo Snoopy!


    Na das ist ja super, dass es so toll geklappt hat.
    Nun wollen wir aber hoffen, dass es auch so bleibt. =)


    lg
    Leila