futterfleisch-sachsen.de -> Leipzig

  • Hallöchen,


    gibt es von den 500.000 Leipzigern welche, die regelmäßig bei Futterfleisch-Sachsen bestellen (wollen)?
    Ich werde ca alle 1-2 Monate (je nachdem wie viel mein kleiner verputzt) dort mein Fleisch bestellen und suche noch Mitstreiter um die Porto kosten zu halbieren ;)


    Liebe Grüße - Chris

  • Ich wohne zwar in Dresden, bin aber beruflich 2 - 3 mal wöchentlich in Leipzig bzw. Nähe Leipzig.
    Bisher hab ich mir das Fleisch immer nach Dresden liefern lassen.


    Wie weit entfernt von Schkeuditz wohnst du denn ungefähr?
    Wenn ich nicht erst noch durch die halbe Stadt muss und dann statt der gesparten Lieferkosten noch höhere Benzinkosten habe, wäre das eine Überlegung wert.

  • Hallo diLIGA : am besten, wir rufen mal nach stahli : weil er evtl. hier nicht so oft rein guckt.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • diLIGA : aaaalso... du stehst jetzt auf, stützt dich auf den computer mit einem arm, hebst ein bein und dann schreist du gaaaaaaaaanz laut STAHLI...


    oder du schreibst einfach @ stahli : alles zusammen, so wie kuhkatze es getan hat...
    das geht natürlich auch :D:D

  • Hallo stahli : ,


    bestellst du ausschließlich da dein Fleisch? Ich muss Pferdefleisch oder ein anderes seltenes Tier bestellen, da ich eine Ausschlussdiät vorhabe.
    Ich kenne in Leipzig schon einen Schlachter, der Pferdefleisch verkauft, aber bei ihm gibt es keine Innereien dazu.
    In meiner Kühltruhe ist auch nicht so viel Platz, da würden 2Kilo hineinpassen, aber bei mehr wird es eng. Somit hab ich auch das leidige Problem der Versandkosten.
    Mich würde tackenberg.de reizen, ausser du hast da schon schlechte Erfahrungen gemacht.