Futterspenden für den Tierhilfe Seesen und Umgebung e. V.

  • Hallo,


    auch wir möchten uns an der Aktion von Jessica (Muckel) Sach- und Futterspende beteiligen und den Verein Tierhilfe Seesen und Umgebung e. V. mit einer Futterspende unterstützen. Nach einigen Überlegungen, viiielen Telefonaten und eMails hat die Idee nun Form angenommen und wir freuen uns, das es nun soweit ist.


    Die Idee: Im Userfond von dubarfst sind noch 220,00 €. Wir lösen diesen hiermit auf und wir, die MuTiG GbR / dubarfst - Das Barf-Magazin , stocken den Betrag auf 300,00 € auf. Dieses Geld kommt nun dem Verein Tierhilfe Seesen und Umgebung e. V. in Form von Futterfleisch zu Gute.


    Das heißt praktisch: Ab Oktober 2010 bestellen wir jeden Monat 20 kg Fleisch beim Zoobedarf Hitzegrad mit Versand an das Tierheim mit Gnadenhof. Herr Hitzegrad beteiligt sich seinerseits auch an der Aktion, indem er die Kisten jeweils auffüllt, so dass diese ein Versandeinheit ergeben. Das heißt, Zoobedarf Hitzegrad legt, solange die Aktion läuft, noch 8 kg Fleisch im Monat drauf. Die Versandkosten tragen wir.


    Somit können wir circa ein Jahr lang jeden Monat eine Kiste mit 28 kg Fleisch an den Verein schicken und damit langfristig und nachhaltig die Aktion von Jessica und den Verein unterstützen und den Hunden und Katzen helfen.


    Liebe Grüße,


    Isabelle & Peter


    Eine Aktion von:







    Warum ist Geduld so wichtig?
    Weil sie uns aufmerksam werden lässt.


    Paolo Coelho

  • Frau Quittkat von der Tierhilfe Seesen und Umgebung e.V. hat mir eine Mail geschrieben und sich ganz herzlich bedankt. Das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten:


    :thumbsup:

    Warum ist Geduld so wichtig?
    Weil sie uns aufmerksam werden lässt.


    Paolo Coelho

  • Klasse :thumbsup: Besonders toll find ich, dass sich auch Zoobedarf Hitzegard an der Aktion beteiligt.

    Liebe Grüße Raphaela - 2. offizielles Mitglied der BARF-Sekte
    Envy the Country that has Heroes? I say, pity the Country that needs them..”
    Denton Van Zan

    :boehsemodz:

  • :thumbsup:
    das find ich ja klasse, das dort nun Futterfleisch landet und die Tiere sich an einer vernümpftigen Mahlzeit satt essen können :thumbsup:

  • kann mich meinen vorschreibern nur anschließen :thumbsup:


    Isa, Peter und alle dran beteiligten......ihr seid klasse :knuddel:

  • schöne Idee von Euch :thumbsup:

    Grüße aus Reinfeld :ju:


    Carola mit Campino und Charlie


    Eine Katze hört gerne, wenn du sie rufst.
    Sie sitzt im Busch nur einen Meter entfernt von deinem Schuh - und lauscht....

    -unbekannt-

  • Na da bin ich aber gespannt, was die tierischen Empfänger dazu sagen. :D

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Das ist toll Isa :love:
    Ich werde in den nächsten Tagen die Eintagsküken bestellen;) Aber wenn noch jemand möchte, kann er sich noch daran mit ein paar Euros beteidigen :thumbsup:

    Liebe Grüße von Jessica samt Anhang

  • Hallöle,


    das erste Paket ist angekommen und Herr Hitzegrad hat kurzerhand entschlossen, statt den 8 kg, noch ein eigenes 20kg-Fleischpaket als Einstieg in die Aktion hinterher zu schicken. :thumbsup:



    Liebe Grüße,


    Isabelle

    Warum ist Geduld so wichtig?
    Weil sie uns aufmerksam werden lässt.


    Paolo Coelho

  • :thumbsup:


    Eins rauf mit Mappe.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)