Katzenbarfbuch

  • Hallo Leutels,


    schaut mal was mir der liebe Herr Amazon heute als baldige Neuerscheinung vorgeschlagen hat (der alte Charmeur versucht mich mal wieder zu einem Spontankauf zu verführen :peinlich: )


    http://www.amazon.de/B-R-F-f%C3%BCr-Katzen-Alternative/dp/3840440017/ref=sr_1_6?ie=UTF8&s=books&qid=1285597848&sr=8-6


    Kennt jemand die Autorin? Vielleicht wird das ja ein gutes Nachschlagewerk, 10,- is jetzt nicht so schlimm ^^


    Liebe Grüße von Silvia und


    Michael, Alfie, Archie, Amelio, Iza, Susi, Lenny und Pia.


    ...und von Trixie und der kleinen Sissi in meinem Herzen

  • Ich kenne die Autorin nicht.
    Habs mir auch bei meine Buchhändlerin bestellt. Weil ich von Beruf neugierig bin.
    Das Buch sollte am 1 Sept. erscheinen, dann hieß es 20. Sept.
    Nu ist es noch nicht da.


    Wenn das man kein Omen ist. :whistling:


    Ich bin gespannt.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Das hab ich noch gar nicht gesehen.


    Ich kaufe mir das Buch vor allem deshalb, weil bestimmt jemand fragt, wie das ist.
    und dann will ich wissen, wovon ich schreibe.


    Kanns ja danach verschenken. aber nur wenns gut ist.
    Ich weiß schon nen zukünftigen Barfer in der Familie. :D

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Das hab ich befürchtet :rolleyes:
    Aber ich hab ja schon den Kalki und das Skript bestellt, das is dann auf jeden Fall ein guter Einstieg ^^


    Liebe Grüße von Silvia und


    Michael, Alfie, Archie, Amelio, Iza, Susi, Lenny und Pia.


    ...und von Trixie und der kleinen Sissi in meinem Herzen

  • War definitiv die beste Wahl. :thumbsup: Vieles was aufgeführt ist, ist meines Erachtens schlicht Quatsch oder nicht ausreichend erklärt. Habe es aber noch nicht ganz durchgelesen, nur ein paar Kapitel überflogen. Werde ich aber über das Wochenende nachholen und brav meine Rezension dazuschreiben (Rezensionsexemplar). ;)

  • Ich habe das Buch gerade bekommen und bin auf den ersten Blick nicht wirklich begeistert. :thumbdown:


    Ach, ne, nicht wahr.
    Bei Amazon stand heute vormittag noch, dass es noch nicht erschienen ist.


    Meine Buchhändlerin hat heute, morgen u. Montag Urlaub.
    Dann muss ich also Dienstag hin. :D


    EDIT:
    Aaaaach sooo, Rezensionsexemplar, na dannnnnnnn.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Aus ziemlich sicherer Quelle weiß ich, dass es in einigen Buchhandlungen schon seit mind. Sa. zu haben ist.
    Nur noch nicht bei Amazon, da steht jetzt noch, dass es noch nicht erschinen ist.
    Also nicht immer schneller als meine Buchhändlerin.
    :D

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Hallo!
    Ich als Barf-Superneuling habe dieses Buch auch am Wochenende gesehen und gekauft. Da ich wie gesagt noch keine Erfahrungen im Barfen habe, wäre es sehr nett, wenn ein paar von euch vielleicht konkret zu dem Buch Stellung nehmen könnten: Was ist gut? Was ist schlecht? Welche Dinge da drin sind evtl. schlichtweg falsch oder zu wenig erklärt? Zum Lesen fand ich es super angenehm und wollte mich wie gesagt etwas danach richten... Kann ich das denn? Was sagen die Experten? ?(
    Liebe Grüße, Jessica

  • Da wir das Buch noch nicht haben, ich weiß gar nicht, ob es sich noch jemand von den Länger-Barfer bestellt hat,
    wirst du dich sicher noch ein paar Tage gedulden müssen. :D

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Zitat

    wirst du dich sicher noch ein paar Tage gedulden müssen. :D

    Das ist okay! Ich schau dann einfach immer mal wieder hier rein! :kaffee2: Es liest sich übrigens recht schnell durch ;) Liebe Grüße!

  • @ Kuhkatze. Bin gespannt auf deine Meinung dazu.


    Die3Jotts. Ja, liest sich wirklich schnell, aber ist ja auch nicht soviel Text. ;)


    Aber muss ehrlich sagen, am aufschlussreichsten ist das Skript von hier. Hat mir zusammen mit der Seite von cattac zu Anfang am meisten geholfen. Großes Lob! :thumbup:


  • Aber muss ehrlich sagen, am aufschlussreichsten ist das Skript von hier. Hat mir zusammen mit der Seite von cattac zu Anfang am meisten geholfen. Großes Lob! :thumbup:


    Sach ich doch, aber uns fragt ja keiner VORHER :D

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Habe das Buch seit Sa vom Weltbild Verlag.Habe es schon durch gelesen.
    Es sind zwar nur 79 Seiten,aber ich denke für Anfänger nicht so verkehrt.Werde dieses Buch Freundschaft von mir geben,den die Interessieren sich so ein kleines bissl fürs Barfen.
    Was mich nur etwas verunsichert hat sind die ganzen Kräuter die man mit an Essen machen kann/soll.
    Ich kenne mich damit nicht aus und weiß somit auch nicht ob die nicht schädlich sind.

  • Allgemein zu Kräutern:
    Ich würde sie Katzen nicht geben.
    Allerhöchstens einzeln kurmäßig über 4 Wochen.
    Doch regelmäßig ins Futter, da halte ich nicht von.
    Und da bin ich nicht allein:
    siehe hier: Catmix35 von Grau

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Bei den Kräutern steht aber auch, dass man mit einem Experten Rücksprache halten soll, bevor man diese zum Futter gibt. ;)

    Sollte man auch machen.
    Aaaaber leider überlesen das die meisten menschen.
    Weil ja Natur soooo gesund ist (z.B. Knollenblätterpilz :D )


    Menno, ich bin heute zu spät aus den Büro gekommen. :ftft:
    Muss morgen unbedingt unter Mittag mal in meinen Buchladen.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)