DIBO Fleisch

  • Hallo ihr Lieben,


    habe letztens DIBO-Fleisch im Zooladen gesehen und mich auf Grund des günstigen Preises mal bei DIBO erkundigt, was genau drin ist...
    Habe heute die Antwort bekommen und möchte sie euch nicht vorenthalten. Vielleicht hat sich ja noch wer die selben Fragen gestellt... :-) DIe Leute waren übrigens seeehr nett und haben auch sofort angeboten, dass ich mich nochmal melden kann wenn ich noch Fragen habe :-)


    Nun die Produkte mit den infos die ich bekommen habe.


    · DIBO-Kaninchen
    Beim Produkt DIBO-Kaninchen sind max. 40% Innereien (Lunge und Herz)
    beinhaltet.


    · DIBO-Pferdefleisch
    enthält Pansen also nix für Katzen


    · DIBO-Geflügel
    enthält Leber, er kann nicht genau sagen wieviel, demnach ist es nicht wirklich gut zum berechnen... (Für mich fällt es dadurch raus)


    · DIBO-Rinderherz
    ist wirklich REINES Rinderherz.


    · DIBO-Kochfleisch
    enthält Pansen also nix für Katzen


    · DIBO-Rindfleisch
    im Produkt DIBO-Rindfleisch sind Abschnitte vom Rinderherz in geringer Menge
    verarbeitet


    · DIBO-Menü
    enthält Pansen also nix für Katzen


    · DIBO-Kopffleisch
    DIBO-Kopffleisch besteht nur aus Rindermuskelfleisch mit anhaftendem
    Fettgewebe dass bei der Rinderkopfzerlegung gewonnen wird.


    · DIBO-Pansen
    enthält Pansen also nix für Katzen


    · DIBO-Spezial
    enthält Pansen also nix für Katzen


    · DIBO-Pansen gebrüht
    enthält Pansen also nix für Katzen


    · DIBO-Lamm
    enthält Pansen also nix für Katzen


    · DIBO-Cat
    das Produkt DIBO-Cat besteht aus magerem Rindermuskelfleisch und Rinderherz (50/50)

  • Hallo Larky,


    ich bin zwar noch Neuling und habe auch nur vor meinen Hund zu Barfen und nicht die Katzen, aber ich finds echt toll, dass du dir die Mühe gemacht hast.
    Wirklich hilfreich. Es ist doch immer gut zu wissen, was drin ist.


    Gruß, Miley

  • Hallo,


    wir kaufen DIBO immer mal, wenn wir vergessen haben rechtzeitig nach zu bestellen. Das gibts dann hier in der "Nähe" in nem Zooladen...


    Unser Hunde fressen es ohne Probleme, bei den Katzen kommt es auf die Sorte an (wobei unsere Katzen die Sorten mit Pansen lieben).


    Praktisch finde ich, dass es so gut portionierbar ist, auch wenn das bei uns weniger eine Rolle spielt :D. Aber es hat ja nicht jeder 2 große Hunde und 4 Katerse...


    Liebe Grüße


    Peter

    In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders.

  • Also bei TCP kommt Rind sehr gut an, bei IP leider noch nicht...


    Aber der mag ja auch NIE "neue" Sachen :-)


    Wann ist denn der Lagerverkauf? Ich nehme mal an ist dann auch in Burscheid oder?
    Und kannst du mir ungefähr sagen, was das da so kostet? Denn auch im zooladen finde ichs schon sehr günstig!

  • Das ist ja toll, dass du dir die Mühe gemacht hast. :)


    Ich hatte schon Kaninchen und Lamm - fanden sie eklich.
    Bei Lamm weiß ich nun, warum.
    Beim Kaninchen lag's vermutlich daran, dass das hauptsächlich winzige Fleischfitzelchen und Fleischfasern waren. Das war nicht wirklich schönes Fleisch.

  • Und woran lag es beim Lamm?

    Widerwärtigster ekelhafter Pansengestank. Besonders, wenn du's noch kochst. :br:
    Dem Gestank nach zu urteilen, besteht das Dibo-Lamm zu 99,9 % aus Pansen ;)

  • Ich verwende DIBO schon von Anfang an für die Hundis. Die Katzen bekommen vom Geflügel und vom Rinderherz einen Teil ins Barf mit reingewolft. Pansen mag nur eine von meinen Katzen und der futtert eh fast alles.


    Die Quali ist bei DIBO natürlich nicht so top, da es eben wirklich Schlachtabfälle sind und eigentlich für Hunde gedacht ist.

  • Generell kannst du Lamm versuchen - ich würd nur nicht unbedingt das Pansenlamm von Dibo nehmen (sondern vielleicht eher das Schöne von Skibbi ;) )

  • Generell kannst du Lamm versuchen - ich würd nur nicht unbedingt das Pansenlamm von Dibo nehmen (sondern vielleicht eher das Schöne von Skibbi ;) )

    ach was Lammfilet... die Säcke :rolleyes: :D


    Ähm, stimmt übrigens nicht, ich hab mal von einer Freundin Dibo Pferd (war in ner Tupperdose) bekommen, wurd hier zwischen dem Rest problemlos gefressen. Wahrscheinlich wegen dem Perdepanse

  • Ich wundere mich, dass Pferde überhaupt nen Pansen haben. Ich dachte immer, der Magen von Widerkäuern heißt Pansen, aber Pferde widerkäuen ja nicht.
    Ist das dann wirklich Pferdepansen im Pferdefleisch oder anderer Pansen?