Taurin

  • Taurin


    Warum?


    Taurin ist eine Aminosäure, die Katzen nicht selbst herstellen können in ihrem Organismus, die sie aber unbedingt brauchen. Mäuse sind die Landlebewesen mit dem höchsten je gemessenen Tauringehalt. Ohne Taurin werden Katzen blind und kriegen Herzprobleme.
    Muskelfleisch enthält etwas Taurin, aber damit allein kriegen wir nicht genug in die Katze. Herz und Hirn enthalten schon mehr, aber immer noch nicht genug. Muscheln und Krabben enthalten schon ziemlich viel, aber damit allein wollen wir unsere Katzen ja nicht ernähren.


    Wieviel?


    Die Empfehlungen für die Taurinzugabe liegen zwischen 200 und 500mg/Tag. Es gibt einige sehr positive Berichte bezüglich der guten Auswirkungen einer reichlichen Tauringabe (bis 500mg) und keine bekannten Folgen von Überdosierungen. Die meisten industriellen Futter enthalten ca 0,1% Taurin. Damit können Katzen überleben, mehr aber auch nicht. Es hat mal jemand den Vergleich gezogen: Wenn ich Menschen ein Minimum an Vitamin C gebe, bekommen sie zwar kein Skorbut, aber sie sind anfälliger für Infektionen und haben insgesamt ein schwaches Immunsystem. So ist das auch mit der Minimaldosierung von Taurin. Ich finde, egal, was man füttert, Taurin sollte man immer dazu geben.


    Woher?


    www.lucky-land.de versendet bis zu 200gr als Brief für 1,45€ Porto 100gr kosten ca 13 €. Das reicht für ca 1 Jahr. Aus der Apotheke bekommt man Taurin für ca 25€/100gr, auch von 69€ hat man schon gehört.


    Wie?


    Die tägliche Dosis per Messlöffel (MITBESTELLEN!) abmessen, in etwas Wasser auflösen und unter das Futter mischen. Nach der Aussage eines Professors für Lebensmittelchemie kann man Taurin problemlos mit einfrieren. Taurin soll trocken gelagert werden. Am besten z.B. die Wochenration in einen extra Behälter füllen und die Dose somit nur 1 mal pro Woche öffnen, so kann es weniger Wasser ziehen.

  • Nachtrag:


    Ich habe auf meine Anfrage bezüglich Taurin eine sehr nette Antwort von einem Prof für Lebensmittelchemie bekommen:


    Taurin kann bedenkenlos mit eingefroren werden. Die Bioverfügbarkeit leidet nicht! Weder im natürlichen Vorkommen im Fleisch, noch zugesetztes Taurinpulver!


    Ein kleiner Anteil wird beim Auftauen ins Auftauwasser übergehen, aber das kann nur ganz wenig sein.


    Falls ich die Erlaubnis bekomme, die Mail zu veröffentlichen, steht sie natürlich sofort hier :D


    Bis dahin müsst ihr mir glauben 8)


    Lieben Gruß


    Kirsten

  • Ja, kann man. Die Katze wird nicht Blind oder so...Sie wird ihren Minimalbedarf an Taurin so decken können, ähnlich wie mit zerkochtem Dosenfutter.


    Bei Kosten von 3 cent am Tag kann man aber ruhig Taurin zusätzlich geben. Ich bin sehr überzeugt, dass es hervorragende Wirkung hat.


    Lieben Gruß


    Kirsten

  • hallo, in die runde,


    ich habe gesehen, daß im ersten beitrag veraltete preise vom lucky-land stehen, diese möchte ich grad berichtigen:


    100 g taurin kosten 13,00 euro und das briefporto beträgt 1,45 euro.


    je mehr man kauft, umso billiger wird das taurin - verkauft wird es grammweise, man kann sich also auch nur 10 g senden lassen.


    so, wieder alles neu gemacht :)


    lieben gruß
    sonja

  • Hi du Schnuggel :D


    Hab ich editiert :) Danke für den Hinweis :)


    OT: Deine Lieferung ist hier wie immer in 1 A Zustand angekommen! Hat gut gefunxt mit den vielen Tütchen ;) Vielen Dank ;)


    Lieben Gruß


    Kirsten

  • Nochmal, hi du Schnuggel!


    Ich will auch ne Lieferung von dir bekommen - warte sehnsüchtig! Ach, ist das ein Jammer so weit weg zu wohnen ;(


    Gruß,
    Yve

  • Ich habe bei Sandra´s Tieroase Taurin-Tabletten 150gr/300 Tabletten für 7,29 € gekauft, die sind mit Joghurt.
    Pro kg sind 50.000mg Taurin drin. Ist das ok?


    Bruno frißt sie nicht so pur, aber ich habe sie zerbröselt unter sein Lieblingsdosenfutter gemsicht und dann hat er es nicht gemerkt oder hat es sich nicht anmerken lassen ;)


    Wieviel kann ich ihm am Tag davon geben, solange ich noch nur Dosenfutter füttere?

  • alsom das mit den tabletten würde mich auch interessieren wenn man barft, und sieht es nur günstiger aus oder sind sie billiger? ?(

    Liebe Grüße Nicki mit Noshi,Balu und für immer in meinen Herzen Sherlock


  • Hi ihr :D


    Zitat

    Ich habe bei Sandra´s Tieroase Taurin-Tabletten 150gr/300 Tabletten für 7,29 € gekauft, die sind mit Joghurt.
    Pro kg sind 50.000mg Taurin drin. Ist das ok?


    Kleine Mathestunde:


    150 g passen in ein Kilo 6,6666 mal rein.


    Wenn ein Kilo 50.000mg Taurin enthalten, ist also in einer Packung 7500mg taurin, das sind 7,5 g.


    Du hast für 7,5g Taurin 7,29 € bezahlt. Bei 100g wären das 97,20€


    100g Taurin kosten im Lucky-Land etwa 12 oder 13 Euro :D


    So, nun zur Dosierung:


    300 Tabletten enthalten 7,5 g Taurin. Eine Tablette enthält also 25mg. Mit 10 Tabletten haste also etwa deinen Tagesbedarf drin. Deine Packung reicht demnach etwa einen Monat.


    Dumm gelaufen ;)


    Egal, Versuch macht kluch :D


    Lieben Gruß


    Kirsten

  • *räusper* hab ich hier irgendwie ne dumme frage gestellt?? nö ich doch net *pfeifend davon schlender* :D 8)

    Liebe Grüße Nicki mit Noshi,Balu und für immer in meinen Herzen Sherlock


    Einmal editiert, zuletzt von Sherlock ()

  • hallo,


    leider steht bei den tabletten überhaupt keine deklaration dabei. es muss ja einen trägerstoff geben, in dem das taurin "verpackt" ist. könnte hefe sein aber auch soja und so hat man wieder das problem einer allergischen reaktion. vielleicht ist auch zucker drinnen,aber wissen tut man nix...


    außerdem ist die taurindosis sehr klein. in 1 gramm wären somit nur 0,05 mg taurin enthalten, wenn ich mich nicht verrechnet habe...


    wahrscheinlich deshalb auch die empfehlung 4-5 tabletten am tag.


    ich halte reines taurin wesentlich besser und risikoloser.


    lieben gruß
    sonja

  • Zitat

    Original von Sherlock
    *räusper* hab ich hier irgendwie ne dumme frage gestellt?? nö ich doch net *pfeifend davon schlender* :D 8)


    Pssst, Nicki, verrat es niemandem: Ich hatte die Dinger auch mal 8) Ich hab sie verschenkt, an arme Katzen, die sonst garkein taurin bekämen, als mir klar wurde, dass ich mal wieder Geld zum Fenster rausgeworfen hatte :D


    Lieben Gruß


    Kirsten

  • Zitat

    Original von GypsiesLady
    Pssst, Nicki, verrat es niemandem: Ich hatte die Dinger auch mal 8) Ich hab sie verschenkt, an arme Katzen, die sonst garkein taurin bekämen, als mir klar wurde, dass ich mal wieder Geld zum Fenster rausgeworfen hatte :D



    :D :D :D psst kirsten ich verrate es keinem, aber was ist wenn sie es hier lesen *schmeiß mich weg vor lachen*


    sorry fürs OT


    also zurück zum Thema ich weiß jetzt also das ich liebe Taurin pur kaufe und das für weniger geld als sone tabletten *gg* also werd ich demnächst mal taurin bestellen :D

    Liebe Grüße Nicki mit Noshi,Balu und für immer in meinen Herzen Sherlock


  • Ok, hab ich also zuviel bezahlt ;) Aber ich hatte es ja schon bestellt, bevor ich mich hier angemeldet habe ;)


    Die 2.Tablette hat Bruno übrigens so pur gefressen. Ist ja schon mal ein Fortschritt :D

  • Hab mal was gefunden:


  • Hi Phillip :)


    Woher hastn das? Wenn ich mal Lust und zeit hab, vergleichs mal mit meiner Datensammlung.... aber einen hab ich noch: Ich hab für Eintagsküken 32mg in 100g ;) Null ist auch nicht logisch, weil ja Herz und Hirn drin sind .


    Lieben Gruß


    Kirsten

  • Das hab ich aus dem Zooplus-Forum, da gibts nen "Experten", allerdings hat der die genaue Quelle nicht mehr angeben können :ka:
    Ich denke als "Richtwert" sind die Sachen trotzdem zu gebrauchen :kaf: