Erfahrungen mit den lieben Online-Shops

  • Ich möchte nun hier mal die Erfahrungen meiner letzten paar Einkäufe in Fleisch-Online-Shops mitteilen.
    Ich möchte niemanden schlecht machen, auch niemand in den Himmel loben, das alles sind ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen.


    barfer-shop.com


    Mit dem war ich jahrelang zufrieden, die Beratung am Telefon habe ich allerdings nie zu ernst genommen, da kamen schon eigenartige Tipps teilweise.
    Der Besitzer selbst füttert teilweise TroFu wg.Campingurlaub :ka:
    Das Hauptproblem ist, dass die sich weigern das Fleisch gekühlt zu versenden (Iso oder Trockeneis).
    Sie wickeln in Zeitung ein und wenn das dann beim Nachbarn über den Vormittag schön antaut, hat der schonmal nette Blutflecken auf dem Teppich.
    Der Shop ist halt der Meinung, man kann ja problemlos Angetautes wieder einfrieren.
    Ich bin da aber nicht so begeistert von.
    Versand und so hat immer alles problemlos geklappt, auch das Einziehen vom Konto finde ich angenehm.


    futter-fundgrube.de


    Die Katastrophe schlechthin!!!
    Kommt das Geld Montags an, liefern die frühestens Mo./Di.der nächsten Woche.
    Bei mir sah das so aus, dass ich erstmal zwei Wochen garnichts hörte.
    Telefonisch dauerbesetzt.
    Auf meine mail bekam ich dann die Antwort, dass einiges nicht lieferbar wäre.
    Warum sie einem das nicht von sich aus mitteilen, blieb unbeantwortet, die Lieferung ginge aber auf jeden Fall nächste Woche mit raus.
    Nachdem dann auch die 3.Woche ohne Lieferung und vorallem ohne Kontaktaufnahme ihrerseits verstrich, habe ich mein Geld zurückgefordert

    Zitat


    nun haben wir mal wieder Dienstag abend und meine Geduld ist am Ende!Dass Ihr Lieferant Sie hängen lässt, da können Sie nichts dafür, aber ich muss auch nicht drei Wochen auf meine Lieferung warten.So lange kann ich ja garnicht planen!Da Sie schrieben "auf nächste Woche vertrösten", hatte ich nun selbstverständlich damit gerechnet, dass unsere Lieferung Montag oder wenigsten heute mit raus geht!!!Da mein Status nun immer noch auf "Zahlungseingang/ in Bearbeitung" steht und ich natürlich wieder nichts von Ihnen höre, gehe ich mal davon aus, dass es diese Woche wieder nichts wird!Nun muß ich schon wieder eine andere Quelle suchen und mein Geld ruht schön auf Ihrem Konto!!Wir haben extra nichts bestellt, was unter den Engpässen verzeichnet ist und hätte ich nicht mehrfach nachgefragt, hätte ich wahrscheinlich garnichts von Ihnen gehört, so wie Sie sich ja nun auch schon wieder seid einer Woche in Schweigen hüllen!Es wäre schon schön, wenigstens informiert zu werden!!!Da Sie während der Ferienzeit weiterversenden, bin ich auch davon ausgegangen, dass alles funktionieren wird.Da das nicht der Fall ist und ich nicht länger warten werde, möchte ich Sie bitten mir unverzüglich den Betrag zurückzuerstatten und meine Bestellung zu stornieren!Vier Wochen Lieferzeit sind dann doch etwas lang!!! Mit freundlichen Grüßen


    und bekam den lustigen Anruf - warum denn, das würde doch alles dann noch raus gehen.
    Wann denn???
    Nach vier Wochen?
    Die Krönung war dann, dass er noch fragte, ob ich ne Gutschrift möchte - wofür???
    Ich lasse mich sicher nicht nochmals verarschen :tb:
    Ich koche wirklich, wenn ich an den Shop denke, eine Unverschämtheit einen einfach so hängen zu lassen - man muß doch dann auch Alternativen suchen, hat doch nicht jeder zig Kilo Fleisch zu Haus lagern!!!
    Übrigens auf mein Geld warte ich nun schon wieder zwei Wochen!
    Eine Unverschämtheit!!!


    futterfleisch-sachsen.de


    Total nette und zuvorkommende Inhaberin.
    Vollkommen problemlos bei Rückgabe/Storno oder sonstigen Problemen.
    Ruft sofort zurück.
    Leider fressen unsere Hunde das Fleisch nicht wirklich gerne und bei der zweiten Lieferung hatte ich auch öfter den Eindruck, dass es teilweise etwas komisch riecht.
    Preislich natürlich unschlagbar!
    Liefern glaube ich schon vor Zahlungseingang, wenn man einmal bestellt hat.
    Lieferung klappte einmal garnicht (DHL's Schuld - DHL ist eh nicht mein Ding!), sonst problemlos.
    Lieferung in isolierter Box.


    tackenberg.de


    Total klasse!
    Das Fleisch ist von Spitzenqualität, Zahlung und Lieferung klappt einwandfrei, in Isobox und bleibt generell bei nur 5,-, die Beratung ist super.
    Ich würde immer dort bestellen, nur leider haben sie Preise, da kann ich Gilli's Fleisch auch bei Kaisers holen.
    Allerdings ist es das auch wirklich wert, nur eben nicht immer realisierbar.


    Nun habe ich nochmal barfu.de ausprobiert.
    Früher hatte ich dort schonmal bestellt und das Paket leider an die Rechnungs - und nicht an die Lieferadresse geliefert bekommen.
    Da somit das Fleisch einige Tage ungekühlt rumstand, bekam ich ohne Weiteres eine Gutschrift über den vollen Betrag.
    Diesmal habe ich beim Bestellvorgang extra dick drunter geschrieben "bitte unbedingt Lieferadresse beachten".
    Soeben erreichte mich die mail, dass das Paket leider an meine Rechnungsadresse gegangen ist :pe:
    Sei es ihnen verziehen, sie haben letzte Woche ihren Rüden einschläfern lassen müssen!
    Ich bin gespannt auf das Fleisch!!!

  • Hi :-)


    Ich bestelle hin und wieder bei futter-fundgrube.de und hatte dort noch nie Probleme, nur der Lieferservice (UPS) war anfangs etwas schlecht. das hat sich aber nach einer Beschwerde gebessert.


    lg


    triple-d

  • Ich habe von den Shops oben nur Tackenberg ausprobiert und war sehr zufrieden.
    Nur das Rind haben sie nicht gefressen. Ich bestelle dort immer die Exoten, also Känguruh und Strauss, dann Kaninchen, weil ich das hier nirgends kriege.


    Die Lieferung in den Styropor-Boxen ist optimal, es war noch nie etwas angetaut, geschweige denn aufgetaut.

  • Hallo finde so einen thread wirklich klasse. So kann man tatsächlich mal Infos bekommen ohne das es Werbeeinträge sind.

  • so ich hatte jetzt hier www.futterquelle-bochum.de bestellt, weil TH in der ersten Januarwoche nix hatte X(


    Lieferzeit: ich musste nachhaken (weil ich gar nix mehr hatte). War nach 9 Tagen da.


    Zustand: nur noch teilweise gefroren (dies ist beim TH (eypress-Lieferung) anders, da waren die Sachen so kalt, dass mir beim Auspacken die Finger weh taten).


    Preis: nach meiner Auffassung o.K.


    Qualität der Ware: Gramm-Angaben stimmen, Ware vergleichbar mit TH.


    Habt ihr andere Erfahrungen gemacht?


    Liebe Grüße, T.

  • ui, das ist ein interessanter thread!
    ich barfe ja nun noch nicht allzulange, habe diese woche meine dritte bestellung von futterfleisch-sachsen bekommen und war bisher sehr zufrieden was das fleisch, den versand und auch die kommunikation angeht. chewie hat bis jetzt noch nichts verschmäht.
    möchte aber auch gerne mal einen anderen shop ausprobieren und da bin ich nun noch ein wenig am stöbern im netz nach erfahrungsberichten :)


    liebe grüsse

  • Einige Monate und einige Erfahrungen später ...
    100%ig empfehlen würde ich an OnlineShops weiterhin nur Tackenberg!!!
    LG Vivi&Gilli

  • Ich habe bislang ja nur bei zwei besteltt, weil mir der Rest ehrlich gesagt zu teuer ist.


    Mit www.das-tierhotel.de war ich bislang immer vollauf zu frieden. Die Fleischqualität entsprach immer der Beschreibung. Da ich die Wahl zwischen Bankeinzung und Vorkasse hab, ist auch der Versand sehr schnell. Wenn ich Montags bestelle ist in der Regel Donnerstags oder spätestens Freitags das Paket im Haus.
    Bis lang war immer alles anständig verpackt und egal wie lange es im Hausflur warten musste, es war auch noch nie etwas angetaut. Lieferungen waren immer komplett, die einzige Abweichung war, dass ich hin und wieder mal andere Packungsgrößen bekam (statt 1 X 1 kg 5 x 200g) wenn die bestellte Größe nicht auf Lager war, allerdings dann immer zum Preis der georderten Größe. Auch hätte ich es noch nie erlebt, dass ein bestellter Artikel nicht mehr lieferbar gewesen wäre.
    Das einzige was mich etwas nervt ist dieser komplette Shut-Down über die Feiertage.


    Aus diesem Grund hab ich die Tage wieder mal bei www.futter-fundgrube.de bestellt und muss sagen, es wird für lange Zeit mal wieder das letzte Mal gewesen sein, weil ich die Lieferzeiten einfach unverschämt finde.
    Ich kann nachvollziehen, dass nur Montag bis Mittwoch versandt wird, aber ich sehe es nicht ein, dass meine Bestellung auch nur an diesen Tagen bearbeitet wird.
    Wenn Mittwoch das Geld eingeht und unter den Artikel steht 3 Tage Lieferzeit, dann erwarte ich, dass meine Bestellung spätestens Dienstag der nächsten Woche versand wird und ich nicht nochmal eine ganze Woche warten muss.
    Gegen die Außenverpackung kann ich nix sagen. Immer in der Styro-Box geliefert, immer gut geschlossen und auch noch nie etwas aufgetaut.
    Allerdings finde ich die neuen Verpackungen der Fleischpacks bescheiden. Bei meiner letzten Bestellung war noch alles eingeschweist, jetzt bekam ich das Fleisch (mit einer Ausnahme das war in rollen abgepackt) in offenen Plastikbeuteln bei denen man die Enden nur umgeschlagen hat. Find ich nicht besonder hygienisch und auch extrem unpraktisch für die weitere Lagerung. Außerdem waren sämtliche Tüten aus dem Sortiment "Fleisch am Stück" nicht beschriftet, so dass ich raten darf, was man mir da jetzt geschickt hat.

    Liebe Grüße Raphaela - 2. offizielles Mitglied der BARF-Sekte
    Envy the Country that has Heroes? I say, pity the Country that needs them..”
    Denton Van Zan

    :boehsemodz:

  • Na das ist ja interessant und ich habe immer beim ERST genannten bestellt und wollte mal bei Zeiten bestellen , aber vielleicht lass ich es doch lieber . :evil:


    Gut jetzt läuft ja alles erst mal so richtig an im neuen Jahr , da gab es wohl auch Lieferengpässe. Ich kann noch ein bisschen warten .


    Schön das man hier so offen drüber schreiben kann .

    LG Dagmar & Theo


    Das Lächeln das du aussendest kehrt zu dir zurück .

  • Zitat

    Original von Helfstyna
    Außerdem waren sämtliche Tüten aus dem Sortiment "Fleisch am Stück" nicht beschriftet, so dass ich raten darf, was man mir da jetzt geschickt hat.


    das Problem hab ich mit der Futterquelle übrigens auch.


    Bleibt zu hoffen, das das Tierhotel die Bestände schnell wieder auffüllt.

  • Futter Fundgrube der zweite Akt.


    Mein GG hat noch was nachgeordert, Bestellung am 04.01., Zahlungseingang war der 09.01. Heute ist der 19. 01 und bis heute ist noch kein Versand erfolt, status steht immer noch auf "In Bearbeitung"...

    Liebe Grüße Raphaela - 2. offizielles Mitglied der BARF-Sekte
    Envy the Country that has Heroes? I say, pity the Country that needs them..”
    Denton Van Zan

    :boehsemodz:

  • Ich habe bisher auch nur bei das-tierhotel bestellt und war immer zufrieden, da sie dort aber auch nicht alles haben, wollte ich mal bei Futterfleisch-sachsen bestellen... wie sind dort eure Erfahrungen???

  • ich hatte bei den sachsen vor ein paar wochen auch bestellt. lieferzeit, abwicklung und verpackung waren top - das fleisch war noch gefroren, nur das wild war ganz leicht angetaut - hat der qualität aber keinen abbruch getan.
    qualitativ bin ich 'gespalten:
    wild, hühä's, putenschulter und peesenfleisch waren top, hätt ich mir selbst in die pfanne hauen können ;)
    rind roch leicht angegangen die hühnerbrust leicht säuerlich - beides hätt ich wahrscheinlich noch gefüttert - wenn die puhä's nicht gewesen wären. die stanken noch gefroren sehr stark angegangen - aufgetaut war's unerträglich.
    weil ich nicht wusste ob sie erst in der vakuumverpackung angegangen sind, hab' ich sie zusammen mit dem rind und huhn zurückgeschickt.
    die abwicklung lief problemlos: hab 'ne paketmarke bekommen und 'ne rücküberweisung (alternativ wär auch ersatz drin gewesen).
    was mir nicht wirklich gefallen hat, war die antwort nach rücklieferung: die ware wäre aufgetaut angekommen und sie hätten das fleisch daher gleich ihren eigenen hunden gefüttert, die es anstandslos gefressen haben. geruchstechnisch konnten sie rein gar nichts feststellen ?(
    ich hatte zwar nicht alle pakete geöffnet sondern stichprobenartig je 2-3 pakete pro sorte und den rest der betroffenen sorten ungeöffnet zurückgeschickt - zumindest bei den von mir geöffneten und umverpackten paketen war es definitiv nicht zu überriechen - vor allem nicht bei den puhä's...


    liebe grüße
    kerstin

  • peesenfleisch ist der muskel an dem der ziemer vom bullen dranhängt - ist seeeeehr zäh das teil und ungefähr faustgroß :D


    einige sind recht zufrieden mit dem shop - vielleicht war's bei mir 'ne ausnahme - keine ahnung. sie packen nicht alles selber ab - manche sachen bekommen sie bereits vakuumiert geliefert und läuft bei ihnen dann quasi durch - es ist also gut möglich, daß der vorlieferant geschlampt hat.


    liebe grüße
    kerstin

  • Hallo,
    bei unserer ersten Bestellung hatten wir das gleiche Problem mit dem Rind. Es hat irgendwie sehr seltsam gerochen. Wir haben es ebenfalls zurückgeschickt (Paketmarke bekommen) und das Geld zurückerhalten. Bei uns haben sie auch gesagt, dass sie nichts an dem Fleisch feststellen konnten.


    Viele Grüße Tina

  • Hallo,
    ich habe sporadisch schonmal dort bestellt gehabt:
    http://www.futterfleisch24.de/index.php/de
    und diesmal wieder. Und obwohl meine Bestellung noch nicht hier ist, muß ich den service mal loben!
    DHL hat nämlich meine erste Lieferung letzte Woche beschädigt und sie daher in die nachverpackung gebracht. Bisher ist nichts angekommen und ich bin sicher, das Fleisch ist hinüber. Dies schrieb ich dem Shop, und sie haben heute sofort eine neue Lieferung rausgeschickt.
    Bei der alten soll ich die Annahme verweigern, die Schadensabwicklung geht dann über den Shop.
    Ich finde es super, daß schon die frische Lieferung unterwegs ist, bevor die alte überhaupt zurückgesandt wurde.

  • Zitat

    Original von Krümel0409
    wollte ich mal bei Futterfleisch-sachsen bestellen... wie sind dort eure Erfahrungen???


    ...schau mal, das könnte Dich interessieren...


    Zitat

    Futter Fundgrube der zweite Akt.


    Mein GG hat noch was nachgeordert, Bestellung am 04.01., Zahlungseingang war der 09.01. Heute ist der 19. 01 und bis heute ist noch kein Versand erfolt, status steht immer noch auf "In Bearbeitung"...


    Öhm, hatte ich schonmal erwähnt, dass ich den Shop absolut unmöglich finde, wie die mit Kunden umgehen, Lieferzeiten etc. X(
    Sagte ich das schon ?(
    Übrigens haben sie nach vollkommen mißglückter Lieferung (siehe ganz oben) gute 6 Wochen gebraucht, um mein Geld zurück zu überweisen :tb:
    Keine Reaktion auf dutzende Anrufe, außer "ja, ja - ich ordne es sofort an" ...


    Zitat

    Schön das man hier so offen drüber schreiben kann .


    Wir kommen bestimmt alle auf die Abschußliste der Shops und warten deshalb so lange auf unsere Lieferungen ... aaaaaaalso, liebe Shops, Ihr seid alle gaaaaaanz toll *schleimglibberrutsch*

  • Ich hab für viel Verständnis. Wenn mir jemand hinschreibt: Nach den Feiertagen kann es zu Lieferzeiten von bis zu zwei wochen kommen, wegen der hohen Nachfrage....
    Kein Problem, hab ich verständnis, kann ich mich mit arrangieren und auch dementsprechend planen. Aber wenn es heißt zwei bis drei Tage und nach 10 tagen ist immer noch nix passiert, dann ist das Maß irgendwo voll.

    Liebe Grüße Raphaela - 2. offizielles Mitglied der BARF-Sekte
    Envy the Country that has Heroes? I say, pity the Country that needs them..”
    Denton Van Zan

    :boehsemodz: