Neues Katzen-Barf-Buch

  • Na endlich:

  • Sagt mal, hat sich da schon was Neues ergeben? Bin sehr gespannt auf das Buch.


    Eine Sache macht mich aber argwöhnisch, von der naturaldogfood - Seite gibt es keinen Link auf die naturalcatfood - Seite. Auch hat sie bei NCF eine neue Emailadresse angegeben.
    Bin ich jetzt über misstrauisch, dass sich in mir der Verdacht regt, dass es dieses Buch gar nicht gibt und die Seite auch nicht von Susanne Reinerth gemacht wurde, sondern von Betrügern?
    Ich konnte auch auf amazon dazu nichts finden und normalerweise kann man dort ein Buch schon Monate vor Erscheinen vorbestellen.

  • Und die Adresse von der Frau Reinerth im Impressum ist auch ne völlig andere :ka:
    Die Telefonnummer wiederum stimmt :ka: :ka:

    Liebe Grüße Steffi mit Nelly, Toto , Kuka, Mieze und Creacher


    Einmal editiert, zuletzt von Creacher ()

  • Ich habe die Mail, die Philipp zitiert, am gleichen Tag bekommen.
    Danach wird es wohl Anfang bis Mitte Juli werden, bis das Buch ausgeliefert wird.
    Die Zeit wollen wir ihr noch lassen oder?

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • ich hatte da über das Pfotenhieb Heft auch den link dazu und war sehr erstaunt zahlen zu sollen bevor es überhaupt erschienen ist - von daher hab ich ihr geschrieben dass ich das nicht tun werde - seitdem habe ich keinerlei Kontakt mehr zu ihr und werde es definitiv nur über den Buchhandel bestellen.
    Das ist mir zu unseriös.

  • Ich glaube, dass die eine gewisse Zahl an Vorbestellungen haben müssen, damit das Buch überhaupt in Druck geht.
    Einfach weil es unsicher ist, ob genügend Bücher verkauft werden können.
    Book-on-Demand oder so heißt das.


    Das merkst du ja auch, wenn du ein vergriffenes Buch im Barfbereich kaufen willst. Oft wird das nicht mehr nachgedruckt. Im Forum sind dann alle scharf auf so eine Ausgabe, aber das reicht leider nicht um das Buch wieder neu aufzulegen.


    Deshalb würde ich sofort vorbestellen, wenn sicher wäre, dass Frau Reinerth wirklich dieses Buch schreibt.
    Auch wenn ich darauf noch ein halbes Jahr oder länger warten muss, denn ich denke mir einfach, dass der Verlag erstmal seine Kassenschlager druckt, und wenn es sich zeitlich irgendwie einrichten lässt dann das NCF dazwischen quetscht.
    NCF wird von uns sehnlichst erwartet, wird aber beim Verlag keine hohe Priorität haben, denn die wollen ja auch ein wenig Gewinn machen und das werden sie mit NCF nicht so dolle.


    Leider habe ich leise Zweifel, ob das Buch wirklich existiert.
    Vielleicht schreibe ich mal den Verlag an. :id:
    Wenn die sagen, ja wir werden dieses Buch herausgeben, dann wird das wohl seine Richtigkeit haben.

  • Ja, schreibt mal bitte den Verlag an und bleibt mal noch eine Runde ruhig. :)


    Soweit ich mich erinnert kann, soll das Buch ja nun (aufgrund Krankheit von ihr etc.) Ende Juni / Anfang Juli erscheinen. D.h. noch ca. 14 Tage in meinen Augen.


    Auch ich habe Geld für ein noch nicht erhaltenes Buch bezahlt und hätte daher Grund mich einen Tick aufzuregen. Aber hier regen sich vermehrt Leute auf, die das Büchlein nicht vorbestellt und somit nicht bezahlt haben.


    Ich bitte euch den Ball mal noch etwas flach zu halten. Einige Aussagen empfinde ich als grenzwertig. Man könnte meinen man unterstellt der Frau einen Betrugsversuch.


    Bleibt mal bitte alle locker und keine Wutanfälle hier im Forum. Ihr wisst, dass dies auch rechtliche Konsequenzen für das Forum haben kann. Das fänd ich ganz schlecht.


  • ok - das kann ich ja verstehen -aber dann sollte in der email drinstehen wie es sich verhält - ich kenne Frau Reinerth nicht und habe keine Ahnung ob ich da vertrauen kann oder nicht.....
    Vorbestellt habe ich bereits....aber halt noch nicht bezahlt...


    lg Heidi

  • Äh.... eigentlich ist der leise Verdacht da, dass jemand auf Frau Reinerth's Kosten sich bereichern möchte, nicht dass Frau Reinerth selbst beteiligt ist.
    Dummerweise steht nirgendwo, welcher Verlag das rausbringen soll.
    Ich habe aber schon an anderer Seite eine Anfrage gestellt.


    Für mich ist das eher wichtig, ob ich vorbestellen soll und so überhaupt den Druck des Buches unterstützen soll. Dann warte ich auch - wie gesagt - gerne länger. Ich denke aber, dass je mehr Vorbestellungen da sind, je eher erscheint das Buch. Deshalb halte ich es für wichtig vorzubestellen.

  • Es erscheint doch in den nächsten Wochen.



    Zitat

    Original von PhilippS
    Na endlich:



    Dieses Zitat hat Philipp am 29. 05.2008 hier reingestellt.


    Nun kann es sich nur noch um Tage handlen. :hal:

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Hallo,
    ich warte auch schon lange auf das Buch und nach AdamRiese sind nun auch diese 3-4 Wochen vorbei.
    Hat einer von Euch nochmal etwas gehört? Oder haben wir alle irgendjemanden etwas gespendet?


    LG

    :lkatze:
    Melanie mit den vielen Pfoten, im Bett, auf der Taststur und jedemenge Haare im Essen

  • Ich warte noch bis Ende dieser Woche, und dann schicke ich eine Rückmail auf die oben zitierte Mail. :str:

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Ich habe heute morgen eine Mail hingeschickt, aber auch noch nichts zurück bekommen.
    Sobald ich was höre, poste ich es.


    LG

    :lkatze:
    Melanie mit den vielen Pfoten, im Bett, auf der Taststur und jedemenge Haare im Essen

  • Ups, das hab ich ganz vergessen.
    Aber kann ich ja noch nachholen.


    Schon geschehen :D

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

    Einmal editiert, zuletzt von Kuhkatze ()

  • und? hat sich schon irgendwas neues ergeben?


    ich hab ja sone vage eingebung: mords das theater, buch erscheint...dann doch nicht...dann wieder ja...und dann ist der große moment tatsächlich da und wat iss?


    nüscht als heiße luft, haferflocken als katzenfutterempfehlung und allerorts große enttäuschung.



    bin gespannt...:tongue:


    ~~luka

  • Hallo,


    ich habe leider noch keine Antwort erhalten oder mein Spamfilter war zu sorgfälltig .... *nichtdranglaub*


    LG

    :lkatze:
    Melanie mit den vielen Pfoten, im Bett, auf der Taststur und jedemenge Haare im Essen

  • Ich habe auch noch keine Antwort auf meine Mail
    Da werd ich wohl doch mal einen unfreundlichen Brief schreiben.
    Mal sehen, was die nächsten Tage so anliegt.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Schade, ich warte auch schon auf das Buch, vor allem, weil das Hundebuch so hochgelobt wurde. Gibt es eine Möglichkeit, die Autorin anders zu kontaktieren, als über die auf der Seite angegebenen Adressen? Nicht, dass sich da jemand die Domain gesichert hat und abkassiert. :(


    Edit: Kommando zurück, Nachfrage bei DENIC ergibt, dass die Domain auch der Autorin gehört.

    Einmal editiert, zuletzt von Calvin ()