Nasenarbeit / Fährten - Empfehlung?

  • Es hat zwar nicht wirklich was mit BARF zu tun, aber ich hoffe, ich darf hier trotzdem fragen: Kann mir jemand ein gutes Buch über Nasenarbeit empfehlen? Ich würd´s gern zum Muttertag verschenken, eilt also ein wenig :schü:


    Bin bei Amazon u.a. auf Spurensuche - Nasenarbeit Schritt für Schritt aus dem Animal Learn Verlag gestoßen. Kennt das jemand? Wäre das zu empfehlen? Was Animal Learn angeht, bin ich ja irgendwie etwas zwiegespalten - ich kenne ein paar andere Bücher aus dem Verlag und so wirklich mein Fall sind sie ja nicht... Vielleicht hat ja sonst noch jemand einen guten Tipp? :)

    Viele Grüße von *Mone* mit Amigo, Kira, Gremlin und dem Federvieh! :khund:

      

  • Das wäre meine andere Alternative gewesen :D Das würde ja im Doppelpack mit der Fortsetzung genauso viel kosten wie das Buch aus dem ALV...wäre eine Überlegung wert. :)

    Viele Grüße von *Mone* mit Amigo, Kira, Gremlin und dem Federvieh! :khund:

      

  • Ich finde Herrn Biereth recht gut. Wird auch von "richtigen" Fährtenleuten geschätzt.


    Link


    Lg,
    Marty

  • "Spurensuche" Nasenarbeit Schritt für Schritt von Anne Lill Kvam aus dem Animal Learn Verlag könnte ich empfehlen. :)

  • Also Biereth und Theby sind auf jeden Fall zu empfehlen. Das asu dem AL-Verlag ist inhaltlich auch nicht so übel (eines der guten AL-Bücher) allerdings muss man mit dem Ton zurechtkommen, wenn man nicht Anhänger der Al-Ideologie ist, ich hab da immer so meine Probleme mit....


    Wenn du die Möglichkeit hast solltest du auch mal versuchen ein paar ältere Ausgaben der Zeitschrift "Der Hund" in die Finger zu kriegen. Thomas Baumann hat darin ne hervorragende Artikelreihe zur Nasenarbeit und im besonderen zur Ziel-Objekt-Suche geschrieben.

    Liebe Grüße Raphaela - 2. offizielles Mitglied der BARF-Sekte
    Envy the Country that has Heroes? I say, pity the Country that needs them..”
    Denton Van Zan

    :boehsemodz:

  • Super, danke schonmal für die Tipps! :)


    Zitat

    Das asu dem AL-Verlag ist inhaltlich auch nicht so übel (eines der guten AL-Bücher) allerdings muss man mit dem Ton zurechtkommen, wenn man nicht Anhänger der Al-Ideologie ist, ich hab da immer so meine Probleme mit....


    So geht es mir eben auch, daher meine Skepsis - und da das Buch ja auch nicht so ganz billig ist...aber es ist ja nicht für mich. Obwohl ich sicher auch mal reinschauen werde. :)

    Viele Grüße von *Mone* mit Amigo, Kira, Gremlin und dem Federvieh! :khund:

      

  • Also falls du es bis zum Muttertag nicht mehr schaffst ein tolles Buch zu besorgen, dann schau mal auf diese Seite, da hat man auch viele Infos.


    Fährtensuche

  • Hallo
    Ich finde die Bücher von V.Theby sehr gut.
    Gerade für Leute die nicht nur Fährten wollen,
    es werden verschiedene Suchen ausführlich
    erklärt.

    MfG


    Martina & Smoky


    Das letzte Wort über die Wunder des Hundes
    ist noch nicht geschrieben.(Jack London)

  • Ich hab jetzt erstmal - trotz anfänglichem Widerwillen - das Buch aus dem AnimalLearn-Verlag bestellt. Ist auch noch rechtzeitig angekommen *puh* Hab mir allerdings die Option offen gelassen, die Bücher von Theby auch noch nachzubestellen. Das von Biereth klang mir von den Beschreibungen her etwas zu "fixiert" - wir möchten das ganze ja nicht als sportliche Disziplin mit Prüfungsziel machen, sondern mehr Just-for-Fun. Ich glaube, da sind die anderen Bücher doch etwas besser geeignet :) Aber trotzdem danke für die vielen Tipps! :)

    Viele Grüße von *Mone* mit Amigo, Kira, Gremlin und dem Federvieh! :khund: