wo kauft Ihr Euer Fleischß

  • Ich würde gerne mal von Euch wissen, wo Ihr Euer Fleisch kauft. Ich habe keine große Tiefkültruhe und daher bin ich mit Platz begrenzt; außerdem arbeite ich die ganze Woche und kann daher unmöglich Fleisch liefern lassen.


    Also muß ich es im Supermarkt kaufen und wüßte gerne, wo Ihr relativ günstig das Fleisch ehrbekommt.


    Ich fange mal mit meinen Quellen an:


    Hühnermägen und Hühnerherzen: MArkt oder tiefgekühlt bei Extra
    Putenbrust frisch im Discounter (haben sie alle) (kg 5,99)
    Gulasch bei Aldi (500g 3,49)
    Rinderbraten bei Real (ist kein echter, dafür fast immer im Angebot (kg 3,99)
    zu Weihnachten mal Strauß und Ente(Fleisch abpulen war ein sch..job); Strauß von Aldi aber teuer; Ente im Angebot bei extra (also nicht dauerhaft zu haben)
    Sardinen für ganz wenig Geld bei Real
    Lachs TK Aldi
    Günstiges Lamm/Schaf bekomme ich nicht, Kaninchen ist auch sehr teuer, leider ist darum das Angebot begrenzt


    Bin gespannt, ob Ihr dazu ein paar gute Quellen kennt


    Gruß
    Christina

    Einmal editiert, zuletzt von Stiene ()

  • Hallo,


    da ich auch nicht viel Platz habe bin ich auf Supermärte angewiesen.


    Hühnermägen und herzen bisher bei Accord, die haben es allerdings zum 01.01. aus dem Programm genommen - Alternative suche ich noch
    Putenbrust/Hähnchenschnitzel und -keulen Aldi
    Rindergulasch Aldi
    Putenhackfleisch Aldi
    Lachs TK Aldi
    Regenbogenforelle Aldi
    Hühnerunterschenkel und -flügel Accord
    Lamm (wenns im Angebot ist) TK bei real oder alternativ bei Aldi
    Strauß bei Aldi



    Da ich die Qualität bei Aldi allerdings nicht so dolle find und ich das zerlegen der Hähnchenteile mit Haut leid bin suche ich nach einem Onlineshop mit geringen Mindestabnahmemengen.

  • Auf der Suche nach dem Onlineshop mit geringen Mindestabnahmemengen bin ich auch noch; scheint so, daß ich das auch bleiben werde, leider...

  • schliesst euch doch in sammelbestellungen zusammen. (österreich nehm ich da mal raus...;) ) das klappt echt gut und du hast nicht so hohe transportkosten. (hab ich grade mit dem fleisch-shop so gemacht, ich bestelle immer dort und kann deshalb nix konstruktives zu der eigentlichen frage sagen)


    aber das wollte ich wenigstens loswerden...:fre:


    Grüße,
    luka :D

  • Huhu,


    ich würde nicht mehr das Rindfleisch aus dem Aldi kaufen, ich habe vor kurzem festgestellt, dass dieses mit Salz und anderen Dingen versetzt ist. Schaut bitte mal auf die Packung drauf. Hier der Link zum Thema: Hilfe! Dringend!


    Das Fleisch aus dem Toom, Plus und Lidl ist pures Fleisch und gut zu verwenden und billig.


    LG Johanna

  • Ich barfe ja nicht richtig und brauche nur kleine Mengen, zwacke also was von meinem Essen ab, oder hol was im Angebot und friere ein.
    Meine Mutter braucht schon größere Mengen und bekommt sie sehr günstig bei einem türkischen Supermarkt.
    Wenn ihr sowas in eurer Nähe habt schaut doch einfach mal.


    Bestellung beim Fleisch-Shop scheitert bei uns bisher nur an der Menge, wenn man sich zusammenschließen kann ist das super. Zumal das Fleisch auch für den menschlichen Verzehr geeignet ist.

  • DAs mit den Sammelbestellungen ist ja nett, aber in Bremen gibt es ja nur ganz wenige Leut..und ich bin nach wie vor in der Woche nicht zu HAUse...


    Zum Alsi-Fleisch: Bei uns ist Aldi-Nord und die Fleischmixe, von denen Ihr berichtet hattet, gibt es hier garnicht (zum Glück). DAs Gulasch ist aber reines Fleisch..
    Gruß
    Christina

  • Das waren keine Mixe. Das war Rindergulasch und Rindersuppenfleisch. Und bestimmt noch ein paar mehr Fleischsorten vom Rind, aber ich hatte nur die Beiden da und kann es nur von denen sagen.


    Aber wenn Du Dir ganz sicher bist, dass da 100% Rindfleisch drauf steht. Gibt es solche Unterschiede zwischen Aldi-Nord und Aldi-Süd?

  • Zitat

    Original von Theestübchen
    Hühnermägen und herzen bisher bei Accord, die haben es allerdings zum 01.01. aus dem Programm genommen - Alternative suche ich noch


    Hi Melanie!


    Sagmal, wenn Du auch bei Real einkaufst, gibt's da bei Euch keine frischen Hühnermägen oder -herzen ?( ? Wir haben auch einen Real und zumindest Hühnerherzen gibts da immer (zumindest wenn ich da bin :D) auch frische in der SB-Theke.


    Liebe Grüße
    Sanne

    Einmal editiert, zuletzt von Sannesammy ()

  • @ elfengleich: Ja. es gibt recht große Unterschiede. ich werde sicherheitshalber nochmal schauen, es war aber deeefinitiv keine Fleischzubereitung und Suppenfleisch gibt es garnicht, auch sonst außer Steak (aber das muß ja nun wirklich nicht sein) und Hack kein Rindfleisch. Ich schaaue sicherheitshalber nochmal nach und werde das Ergebnis hier posten, damit nix scchief geht..
    Grüßle
    Christina

  • johanna


    Danke, ich werd in Zukunft eine Auge darauf haben.


    Toom gibts hier nicht, Plus ist absolut unter aller Kanone bei uns und Lidl hat immer nur noch leere Kühltruhen bis ich hinkomme.


    Deshalb will ich ja den Shop.

  • Zitat

    Original von Sannesammy


    Hi Melanie!


    Sagmal, wenn Du auch bei Real einkaufst, gibt's da bei Euch keine frischen Hühnermägen oder -herzen ?( ? Wir haben auch einen Real und zumindest Hühnerherzen gibts da immer


    Ja, gibts. Ins Real schaff ichs aber nur in der Mittagspause, abends im Berufsverkehr nimmst du dir da echt das Leben mit.
    Und in den Kühlschrank hier darf ich den Kram nicht packen, da kriegt meine Kollegin was zu viel.

  • @ Melanie: Nichts zu danken! :D
    Schade, dass es bei Dir keinen Toom gibt, denn die Fleischangebote aus der SB-Theke sind ähnlich gut wie im Real. Ich kaufe am liebsten für Yari die Rinderhochrippe dort. Sehr schönes und fettes Fleisch.


    Real ist für mich leider auch immer zu weit weg. Da müsste ich extra mit der Straba fahren und dann nochmal Bus und zurück auch wieder. Leider. Denn das Fleischangebit bei uns im Real ist echt groß und gut und günstig. Denn in unseren Toom fahre ich auch oft mal umsonst, weil die SB-Theke wiedermal so gut wie leer ist. Ich flitze dann meist von einem Laden zum anderen bis ich alles habe, was ich so brauche.


    Frische Hühnerherzen gibts übrigens auch im Tengelmann sehr günstig. Da hole ich sie meist, wenn ich welche brauche.


    LG
    Johanna

  • Hallo Christina,


    Habt ihr Kaufland?
    Dort bekomme ich immer


    Hänchenherzen, -mägen, -leber frisch
    aber auch gefroren


    Putenfleisch, Hänchenfleisch frisch


    Lamm, Kanichen, Hase, Gans, Huhn, Ente gefroren


    Hirsch hat bei uns Aldi (ob das ganze Jahr weiss ich jetzt gar nicht)


    Liebe Grüße
    Lelaa

    Meine Meinung steht fest!
    Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

  • Zitat

    Meine Mutter braucht schon größere Mengen und bekommt sie sehr günstig bei einem türkischen Supermarkt.


    Da würde ich vorsichtshalber mal nachfragen, wo und wie die Tiere geschlachtet werden.


    Ich halte regelmäßig Ausschau nach Angeboten. Bei real kaufe ich Lamm und Herzen und Mägen von Pute und Hähnchen. Die haben auch regelmäßig Ente im Angebot.


    Bei Aldi ist das meiste Geflügel ohne Haut, dass ist nix für meine Katzen, die Schmalz nicht wirklich gut finden.


    Liebe Grüße
    Marion

  • Bei uns im Kaufland gibts auch Rinderherz frisch und Rinderleber. eigentlich alles vom Rind.
    Habe heute bei niedrig-preis Pute und Rindersuppenfleisch gekauft.
    Da gibt es sonst auch Hähnchen frisch, Brust, Flügel, Schenkel.


    Hähnchen-Herzen und -mägen kaufe ich gefrostet. 500 g im Paket.
    Puten- und Hähnchenleber gibts auch gefrostet, meist zu 400 bis 500 g verpackt.
    Bei Penny gibts Rind und Pute.


    Du musst aber aufs Etikett sehen, manchmal ist es schon gewürzt.


    Hier bei uns bei Aldi kostet Rindfleisch genau so viel wie bei meinem Fleischer, der hat aber gelegentlich was im Angebot.


    Ich habe nicht sooo viele Geschäfte zur Auswahl, weil ich zu Fuß und mit dem Fahrrad unterwegs bin.
    Habe aber mal Markterkundung gemacht.
    Gänseschmalz gibt es z. B. nicht überall.

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • Ich habe in der Nähe zwei Futterfleischhändler. Freitags bekommen die meist frische Ware, die ich mir dann hole. So um die 6 Kilo einmal pro Monat.
    Wenn sie gerade mal einwas nicht frisch da haben dann tau ich es mit auf und friere es nach dem Mischen wieder ein.

  • Da hast du aber Glück, aber Dresden ist halt was besonderes =)

    Lydia mit Janek (geb. 2004?), SDÜ, rechtes Auge fehlt und Bella (geb. 2009?)
    und Felix im Herzen (April 1995 - 22. März 2015), hatte CNI


    Kinder lehren uns Geduld, Katzen testen sie.


    Offizielles Mitglied der Barf-Sekte


    Es heißt EHK (Europäische Hauskatze) nicht EKH (Europäisch Kurzhaar)

  • @ elfengleich: Aldi-Nord


    Habe gestern abend gleeich den Gefriersscchrank durchforstet, da lauerte nich 1 kg Rinderhack: es ist definitiv ohne irgendwelche Zutaten. Also können alle Aldi-Nord-Nutzer tief durchatmen und weiter dort kaufen: dennoch, das Etikett lesen muß wohl immer sein


    Gruß
    Christina