Hundeversicherung Blog - Fragen & Antworten

Wer sich Gedanken über Art und Umfang einer passenden Hundeversicherung macht, wird im Hundeversicherung Blog fündig. Zu den unterschiedlichen Arten von Hundeversicherungen gehören:

  1. die Hundehaftpflicht
  2. die Hundekrankenversicherung
  3. die Hunde-OP Versicherung


Während die Hundehaftpflicht - je nach Hunderasse und Bundesland - sogar in vielen Bundesländern zur Pflichtversicherung gehört, ist der Abschluss einer Hundekrankenversicherung oder einer Hunde-OP Versicherung freiwillig und als Ergänzung sinnvoll. Denn zu den regelmäßigen Kosten, die ein Hund verursacht, sollten mögliche Krankheitskosten beim Tierarzt nicht unterschätzt werden. Oftmals ist nur allein die regelmäßige Impfung oder die Verabreichung einer Wurmkur nicht ausreichend. Damit mögliche Tierarztkosten bei Welpen oder älteren Hunden einem nicht über den Kopf wachsen, kann man diese mit einer der freiwillig o. g. Versicherung absichern. Doch gibt es innerhalb der möglichen Angebote auf dem Versicherungsmarkt reichliche Unterschiede in Bezug auf Leistungen, Preise und Ausschlüsse. Im Hundeversicherung Blog findet man hierzu reichliche Hintergrundinformationen und Aufklärungen verschiedenster Art, damit man weiß, worauf man achten sollte.