Werbung:

Neu: easy BARF von Anifit

© Anifit.de

Alles Easy

Einfach ist es, schnell geht es auch. So das Versprechen auf den einzelnen Produktseiten von Anifit.


Zitat

Mit unseren Easy B.A.R.F. Fleischstücken ersparen Sie sich den lästigen Aufwand des Transports und der mühsamen Lagerung von rohen Fleisch. Die gefriergetrockneten Fleischstücke sind lange haltbar, rasch zubereitet und voller Nähr- und Vitalstoffe.

Gefriertrocknung

Durch unsere spezielle Gefriertrocknungstechnik bleiben Geschmack, Aroma und Nährstoffe maximal erhalten, das Fleisch ist lange haltbar.

Besonderheiten

  • Pures Fleisch - rasch zubereitet
  • Frei von jeglichen Zusätzen
  • Extrem Aromatisch
  • Voller Nähr- und Vitalstoffe
  • Frischegarantie


Einfach 1 Teil easy BARF und 4 Teile (warmes) Wasser mischen und fertig. Fertig? Fast, denn auch bei Anifit easy BARF handelt es sich eben nur um den Fleischanteil der Ration, nicht um ein Alleinfutter. Alle anderen Bestandteile einer vollwertigen Ration müssen nach wie vor hinzugefügt werden.




Alles BARF

Wer genau hingesehen hat, hat für sich die Frage bereits beantwortet. Genau, bei easy BARF von Anifit handelt es sich um gefriergetrocknetes Fleisch. Der Begriff easy BARF ist deshalb irreführend. Das RF in BARF steht nämlich für rohes Fleisch, Fleisch in seiner ursprünglichen Form. Nicht getrocknet, nicht erhitzt. Es kann so wie es ist gefüttert werden und muss nicht erst wieder künstlich mit Wasser versetzt werden.


Trotzdem ist easy BARF von Anifit nicht per se für Rohfütterer auszuschließen. Im Gegenteil, es kann eine gute Alternative sein, beispielsweise wenn man im Urlaub unterwegs ist und keine Möglichkeit hat das Fleisch für seine Tiere zu kühlen oder vor Ort zu erwerben. Auch für den Fall, dass man vergessen hat einzukaufen oder das Fleisch rechtzeitig aufzutauen kann es nützlich sein, eine Tüte davon im Schrank zu haben.



Moment mal ... easy BARF ... kenn ich doch!?

Genau. Easy BARF ist unter BARFern durchaus ein nicht unbekannter Begriff. Zumindest die Katzen-Barfer sollten darüber schon einmal gestolpert sein. Bietet doch Lilly´s Bar seit Jahren Futtermittelergänzungen unter dem Namen easy BARF an.


Setzt Anifit jetzt auf die allgemeine Bekanntheit unter BARFern und hat den Namen einfach kopiert? Klares Ja! Nicht schön, nicht fair, dürfen sie das? Wieder ein klares Ja.


Wir haben nachgesehen. Eine kurze Recherche ergab, dass die Petvital GmbH (Anifit) den Namen easy BARF am 03.08.2016 als Marke europaweit in den Nizza-Klassen 29 und 31 angemeldet hat. Die Eintragung erfolgte ohne Widerspruch am 23.01.2017.


Auch Lilly´s Bar hatte die Marke easy BARF in der Klasse 31 angemeldet, sogar doppelt, allerdings nur deutschlandweit. Beide Anmeldungen erfolgten am 24.02.2006 und wurden kurz darauf wieder zurück gezogen. Eine eingetragene Marke von Lilly´s Bar gibt es nicht. Zu den Gründen können wir nur spekulieren. Es könnte sich jetzt allerdings als Fehler erweisen.


Zu hoffen bleibt, dass beide Produkte auch in Zukunft nebeneinander her existieren werden und sich daraus keine Streitigkeiten entwickeln, welche letztendlich nur beiden Seiten schaden würden. Wir würden es begrüßen.


Was haltet ihr von Anifit easy BARF? Habt ihr es schon ausprobiert? Schreibt uns eure Meinungen in die Kommentare.

    Teilen

    Über den Autor

    Hallo,


    mein Name ist Peter Alm. Ich bin Tierheilpraktiker und Ernährungsberater für Hunde, Katzen und Pferde, Autor und gemeinsam mit meiner Frau Isabelle Verleger und Herausgeber der Zeitschrift "dubarfst", sowie Administrator der gleichnamigen Community.

    Pommernschaf Administrator

    Kommentare 2

    • Habt ihr euch mal die Preise angesehen? Die sind ja wohl nicht wirklich ernst gemeint. Wer kauft das?
      • Keine Ahnung wie ernst die gemeint sind. Allerdings regelt sich so etwas ja immer sehr schnell über Angebot und Nachfrage. ;)