dubarfst - Die Barf-Community

...denn Tierschutz fängt beim Futter an!

Aktuelles

Neueste Artikel

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kitten barfen mit Easy Barf 64

      • talinka
    2. Antworten
      64
      Zugriffe
      492
      64
    3. Kuhkatze

    1. 2 Katzen ziehen ein - Einstieg ins Barfen 179

      • Julia01
    2. Antworten
      179
      Zugriffe
      3,8k
      179
    3. SiRu

    1. Bauchspeicheldrüsenentzündung bei Kamikaze 81

      • Kami
    2. Antworten
      81
      Zugriffe
      1,7k
      81
    3. Kami

    1. Kater verweigert Fleisch mit Felini Complete.....und jetzt auch Nassfutter- nur pures Fleisch ohne alles... 50

      • yellow Primrose
    2. Antworten
      50
      Zugriffe
      544
      50
    3. Kuhkatze

    1. Kalki und Kitten in den ersten Jahren 17

      • Fyneia
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      314
      17
    3. SiRu

Letzte Aktivitäten

  • Kuhkatze

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    Erst malstimme ich SiRu zu.

    (Zitat von talinka)

    Verdauung umstellen? Jaha
    Wetter? Durchaus auch ja.

    Du hast über Nacht Barf stehen?
    Dann sind sie einfach satter als nach Nafu, verlängern ihren Verdauungsschlaf.

    Und mal sehen, ob sie nicht in der…
  • SiRu

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    Die Frage ist alles andere als dumm.

    Ja, Fleisch mit Easy Barf ohne Ballaststoffe kann zu Verstopfung führen.
    Nicht immer, nicht bei jeder Katze - aber die Möglichkeit besteht.

    Barf + Dosenfutter - da würde ggf. das Dosenfutter den…
  • talinka

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    Das mache ich schon nebenher. ;-)

    Ich habe nochmal eine absolute Anfängerfrage: Wie ist das denn mit den Ballaststoffen? Momentanfüttere ich ja gerade nur Fleisch mit Easy Barf. Kann das nicht kritisch werden, dass die Minis verstopfen? Oder ist das so…
  • Kuhkatze

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    Mach mal Pause.
    Trink einen guten Tee und iss was leckeres.
  • talinka

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Kuro)

    Ich wünschte, ich könnte mir gerade mal ein paar weniger machen... Das Thema ist so komplex, ich denke an nichts anderes mehr. :faxen:
  • Julia01

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    Also soweit ich weiß haben Katzen da einen guten Riecher für, ob es noch fressbar ist oder nicht. Bei mir steht das Barf auch mal 12 Stunden ohne Futterautomat nur so auf dem Teller. Trocknet höchstens ein bisschen an, aber es sohl wohl ach Katzen…
  • Kuro

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    In der Regel nicht. Mach dir nicht so viele Gedanken. Überleg, wie Katzen draußen leben, wo sie ihr Futter fleißig im Dreck panieren, aus Pfützen trinken, die auch mal drei Tage alt sind etc.

    Ich bin früher auch 9 - 12 h außer Haus gewesen und habe…
  • talinka

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    Wenn es schlecht ist, rühren sie es eh nicht mehr an, oder?

    Bei uns ist mit Kleinkind eigentlich immer jemand daheim bzw. sind wir selten länger als 9 Stunden am Stück weg. Das kann ich dann komplett hinstellen, oder?
  • Kuro

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    Lass es stehen. Ich habe es im Frühsommer sogar mal komplett ohne ausprobiert und bis auf einmal hat auch das funktioniert. Da eine Portion aber immer wenigstens 8 h steht, bevor sie überhaupt gefressen werden kann (weil Automat), kühle ich…
  • talinka

    Hat eine Antwort im Thema Kitten barfen mit Easy Barf verfasst.
    Beitrag
    Ah, da lag der Denkfehler. Ich hab echt ein Akku im Kopf gehabt und bin auch immer noch unsicher, wie lange ich etwas stehen lassen kann.